Jump to ContentJump to Main Navigation

Rechtsreferendar (m/w) in Berlin

Der unabhängige Wissenschaftsverlag De Gruyter blickt auf eine über 260-jährige Geschichte zurück. Die Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Berlin publiziert jährlich über 800 neue Titel auf den Gebieten Geisteswissenschaften, Medizin, Naturwissenschaften und Rechtswissenschaft sowie mehr als 600 Fachzeitschriften und digitale Medien. Die Hälfte davon erscheint in englischer Sprache.

Für unseren Lektoratsbereich Recht suchen wir in regelmäßigen Abständen im Rahmen der Wahlstation am Standort Berlin einen

Rechtsreferendar (m/w)

Das Referendariat umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Manuskriptbearbeitung/Lektorierung rechtswissenschaftlicher Werke
  • Konzepte, Marktanalysen
  • Unterstützung von Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Autorenkorrespondenz
  • Mitarbeit in der Zeitschriftenredaktion

Und das erwarten wir von Ihnen:

  • Interesse am wissenschaftlichen Verlagswesen
  • Gutes Sprachvermögen
  • Sehr gutes Organisationsvermögen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des gewünschten Zeitraums per Email an Josephine Böge, Manager Human Resources, unter: application@degruyter.com.