Jump to ContentJump to Main Navigation

Allgemeines Künstlerlexikon - Internationale Künstlerdatenbank - Online

Access brought to you by:

provisional account

Reading View

Artikel

Vita

Clozier, René Théophile, frz. Architekt, Maler, *9.10.1886 L'Isle-Adam/Seine-et-Oise, †12.9.1965 Paris.

Biogramm

Stud.: EcBA bei Constant-Henri-Louis Lefranc. Architekt der Polizeipräfektur. - Zahlr. Villen in der Umgebung von Paris und das Denkmal für die Gefallenen des 1. WK in L'Isle-Adam. Daneben auch Malerei: architekton. konstruierte Lsch. und Stilleben.

Werke

Paris: 10, Rue Tesson (Haus), 1931-32.

Ausstellungen

G: Paris, Salon d'Automne.

Bibliographie

Vo1, 1953. Edouard-Joseph I, 1930; Bénézit III, 1976; Dict. des mon. de Paris, P. 1992. Schurr IV, 1979.

Artikel aus Vollmer

Biogramm

Clozier, René Théophile, franz. Architekt, s 9. 10. 1886 L'Isle-Adam (Seine-et-Oise), ansässig in Paris. Schüler von C. H. L. Lefrane. Architekt der Polizeipräfektur. Mitgl. der Soc. du Salon d'Automne. Hauptsächlich Villenbauten; Denkmal für d. Gefallenen des 1. Weltkrieges in L'Isle-Adam. Lit.: Joseph, I.

[back to top]

Comments (0)

Please log in or register to comment.