Jump to ContentJump to Main Navigation

Allgemeines Künstlerlexikon - Internationale Künstlerdatenbank - Online

Access brought to you by:

provisional account

Reading View

Artikel

Vita

Ellefsen, Johan (Johan Fredrik), norweg. Architekt, *20.9.1895 Bærum, †26.2.1969 Oslo.

Biogramm

Stud.: 1912-16 Norweg. TH Trondheim. In den 20er Jahren zahlr. Stud.-Reisen durch Europa. 1916 Ass. bei Arnstein Arneberg in Kristiania (Oslo), danach bei Georg Greve in Bergen. 1922-40 eig. Archit.-Büro zus. mit Finn Bryn (Bryn & Ellefsen). Ab 1945 in Akers Regulierungsbehörde und ab 1948 im Stadtplanungsbüro in Oslo tätig. Seine frühen Arbeiten sind deutl. vom Klassizismus der 20er Jahre geprägt (z.B. Universitätsanbau in Blindern, Oslo). Im Herbst 1927 initiierte er mit dem Vortrag "Was ist zeitgemäße Architektur?" vor dem Osloer Architekten-Ver. (OAF), der auch in der Zs. Byggekunst abgedruckt wurde, auf der Grundlage der Ideen des Buches "Vers une Architecture" (P. 1923) von Le Corbusier den Durchbruch des Funktionalismus in Norwegen. Umgesetzt wurden diese Ideen in Oslo allerdings von Lars Backer. E. arbeitete überwiegend in der Stadtplanung. 1935 entwarf er zus. mit Ove Bang den Plan für Vestre Vika in Oslo, der maßgebend für die nachfolgende Bebauung war. Nach dem 2.WK war E. bes. mit dem Wiederaufbau und der Sanierung der Stadtgebiete beschäftigt. Er besaß eine strenge Archit.-Auffassung, die oft zu Konflikten mit den Auftraggebern führte.

Werke

Oslo, Norsk Arkitektur-Mus.: Zchngn. - Werke vgl. Art. zu F.Bryn.

Bibliographie

Vo2, 1955 (falsches Geburtsjahr); AKL14, 1996 (s.v. Bryn, Finn). NKL I, 1982 (Wettb., Lit.).

Artikel aus Vollmer

Biogramm

Ellefsen, Johan, norweg. Architekt, *20. 9. 1894 Bærum, ansässig in Oslo. Stud. an der Techn. Hochsch. in Oslo. Seit 1922 dort selbständig. Erstellte zus. mit Finn Bryn den Universitätsanbau in Blindern bei Oslo,das Gemeindehaus in Vestre Aker, das Haus der "Aftenposten" in Oslo u. restaurierte die Kirche in Haslun. Lit.: Hvem er Hvem?, 1938. - Vem är Vem i Norden, Stockh. 1941, p. 663.

[back to top]

Comments (0)

Please log in or register to comment.