Jump to ContentJump to Main Navigation

Online

99,00 € / $149.00*

* Prices subject to change. Shipping costs will be added if applicable.
ISSN:
1612-7048

See all formats and pricing

Online
Institutional Subscription
€ [D] 401.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 602.00 *
Individual Subscription
€ [D] 99.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 149.00 *
Print
Institutional Subscription
€ [D] 401.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 602.00 *
Individual Subscription
€ [D] 401.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 602.00 *
Print + Online
Institutional Subscription
€ [D] 482.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 722.00 *
Individual Subscription
€ [D] 482.00
RRP for USA, Canada, Mexico
US$ 722.00 *
*Prices subject to change. Shipping costs will be added if applicable.

Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Founded by Lutter, Marcus / Wiedemann, Herbert

Ed. by Fleischer, Holger / Goette, Wulf / Hirte, Heribert / Hommelhoff, Peter / Hopt, Klaus J. / Krieger, Gerd / Merkt, Hanno / Priester, Hans-Joachim / Weller, Marc-Philippe / Wicke, Hartmut

6 Issues per year

Aims and Scope

Founded in 1972, the ZGR [Journal for Business and Corporate Law] is the indispensable journal for business law both as academic subject and in legal practice. The journal focuses on business and corporation law and on capital markets law. International, European, and interdisciplinary aspects of business law have grown and will continue to grow in importance.

Instructions for Authors

manuskripte werden nur zur Alleinveröffentlichung angenommen. Sie werden entweder in Papierfassung in zweifacher Ausfertigung oder als Anhang zu einer E-Mail an die Schriftleitung zu Händen von Professor Merkt  (hanno.merkt@jura.uni-freiburg.de) erbeten. Ihnen ist ein kurzer Überblick von nicht mehr als 20 Zeilen in deutscher und in englischer Sprache voranzustellen, der geeignet ist, den Beitrag im Internet anzukündigen.
Der Verfasser versichert, dass er allein berechtigt ist, über die urheberrechtlichen Nutzungsrechte an seinem Beitrag (einschließlich etwaiger Zeichnungen, Skizzen und Tabellen) zu verfügen, und der Beitrag keine Rechte Dritter verletzt.
Beiträge, die in der ZGR veröffentlicht werden, unterliegen der Prüfung durch mindestens zwei Gutachter (peer review).
Die Schriftleitung wird dem Verfasser regelmäßig binnen angemessener Frist schriftlich mitteilen, ob der Beitrag zur Veröffentlichung angenommen wurde bzw. in welcher Form er der Überarbeitung bedarf.
Mit der Annahme des Manuskriptes überträgt der Verfasser das Recht zur Veröffentlichung seines Beitrags auf den Verlag in dem Umfang, wie in Verbindung mit dem Annahmeschreiben näher bestimmt.

Bitte beachten Sie auch unsere Richtlinien für die Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis.

Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht is covered by the following services:

  • Celdes
  • CNKI Scholar (China National Knowledge Infrastructure)
  • CNPIEC
  • De Gruyter - Dietrich's Index Philosophicus
  • De Gruyter - IBR (International Bibliography of Reviews of Scholarly Literature in the Humanities and Social Sciences)
  • De Gruyter - IBZ (International Bibliography of Periodical Literature in the Humanities and Social Sciences)
  • EBSCO - Business Source
  • EBSCO - Legal Source
  • EBSCO - TOC Premier
  • EBSCO Discovery Service
  • Gale/Cengage - Academic One File
  • Google Scholar
  • J-Gate
  • Kuselit-Rechtsbibliografie
  • Naviga (Softweco)
  • Primo Central (ExLibris)
  • ProQuest - Deep Indexing: Technical Information
  • ProQuest - Illustrata: Arts and Humanities
  • ProQuest - Illustrata: Sociology
  • ReadCube
  • Summon (Serials Solutions/ProQuest)
  • TDOne (TDNet)
  • Ulrich's Periodicals Directory/ulrichsweb
  • WorldCat (OCLC)

Schriftleitung

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff (geschäftsführend)
Friedrich-Ebert-Platz 2
D-69117 Heidelberg
Fax: (06221) 54 76 14
E-Mail: peter.hommelhoff@urz.uni-heidelberg.de


Professor Dr. Holger Fleischer, MPI, Hamburg
Vorsitzender Richter am BGH a.D. Professor Dr. Wulf Goette, Karlsruhe
Professor Dr. Heribert Hirte, Hamburg
Professor Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus J. Hopt, MPI, Hamburg
Rechtsanwalt Professor Dr. Gerd Krieger, Düsseldorf
Professor Dr. Hanno Merkt, Freiburg
Notar a.D. Professor Dr. Hans-Joachim Priester, Hamburg
Prof. Dr. Marc Philippe Weller, Mannheim

Please log in or register to comment.
Users without a subscription are not able to see the full content. Please, subscribe or login to access all content.