»Stealthing«: ein besorgniserregender Trend?

Herausforderung für die Justiz – Ein Kommentar

Andres Wißner 1
  • 1 , Frankfurt am Main, Germany
Andres Wißner

Zusammenfassung

Der Beitrag beschäftigt sich mit dem Thema »Stealthing« und soll einen Überblick über die bisherige herrschende Meinung und Rechtsprechung sowie über die wissenschaftlichen Erkenntnisse geben. Der Beitrag beginnt mit einer allgemeinen Einführung in das Thema Stealthing und wird weitergeführt mit einer Darstellung bisheriger Rechtsprechungen in Deutschland sowie in anderen Ländern Europas. Erste empirische Forschungsarbeiten über Stealthing werden vorgestellt und eine rechtliche Einschätzung gegeben. Diese fokussiert auf die Strafwürdigkeit sowie das Handlungsunrecht beim Stealthing. Der Beitrag schließt mit einer Stellungnahme des Verfassers und einem Fazit mit einem Vorschlag für eine Erweiterung des § 177 StGB, was den vorhandenen wissenschaftlichen Diskurs anregen und weiterführen soll.

Purchase article
Get instant unlimited access to the article.
$42.00
Log in
Already have access? Please log in.


or
Log in with your institution

Journal + Issues

Search