Test Cover Image of:  Archiv für Geschichte des Buchwesens – Studien

Archiv für Geschichte des Buchwesens – Studien

Edited by: Historische Kommission des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.
eISSN: 2197-0408

Das Archiv für Geschichte des Buchwesens veröffentlicht wissenschaftliche Beiträge und Quelleneditionen zur Buch-, Bibliotheks- und Buchhandelsgeschichte.

Das Archiv für Geschichte des Buchwesens enthält neben einem Aufsatzteil umfangreiche Rezensionen zu den wichtigsten buchwissenschaftlichen Veröffentlichungen. Das „Archiv“ ergänzend werden in der Reihe Archiv für Geschichte des Buchwesens. Studien Monographien publiziert.

Auf dem weiten Weg vom „Autor zum Leser“, wie es Herbert G. Göpfert formulierte, liegen thematische Stationen wie die des Schriftstellers in seinem sozialen Umfeld, die Buchgestaltung, Herstellungs- und Vertriebsformen, das Sammeln in Bibliotheken und Lesezirkeln. Als Teil der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung, der politischen, intellektuellen und ökonomischen Situation, öffnet die Buchgeschichte den Blick auf die Kommunikationsgeschichte des Buches vom späten Mittelalter bis in die Gegenwart. Das Archiv für Geschichte des Buchwesens hat in der deutschen und internationalen Buchforschung seinen festen Platz.

Author Information

Ute Schneider, Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Ursula Rautenberg, Universität Erlangen-Nürnberg