Test Cover Image of:  Schriften der Theodor Fontane Gesellschaft

Schriften der Theodor Fontane Gesellschaft

Edited by: Helmuth Nürnberger, Luise Berg-Ehlers and Henry H. H. Remak
Consultation: Hugo Aust and Helen Chambers

Die SCHRIFTEN DER THEODOR FONTANE GESELLSCHAFT stellen ein Forum zur Veröffentlichung herausragender Forschungsleistungen dar, die vom Umfang her eine gesonderte Publikation erfordern und geeignet sind, Leben und Werk Fontanes einer größeren literarischen Öffentlichkeit nahezubringen (Tagungsbände und Monographien). Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Edition von Werkkomplexen, die in die Gesamtausgaben noch nicht eingegangen sind und zu ihrer angemessenen Erschließung einer monographischen Behandlung bedürfen (Briefwechsel bzw. Briefe an einzelne Personen oder Personengruppen, auch in Verbindung mit beruflichen Aufgaben und Tätigkeitsbereichen, journalistische Arbeiten für bestimmte Zeitungen, Übersetzungen etc.). Mit der Herausgabe dieser Schriftenreihe möchte die Theodor Fontane Gesellschaft das öffentliche Gespräch über Fontane und seine Zeit, über seine Werke und die mancher seiner Zeitgenossen anregen und fördern und damit über das Interesse an Fontane hinaus der Beschäftigung mit Geschichte und Kultur des 19. Jahrhunderts neue Impulse geben.