Test Cover Image of:  Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945

Band 13 Slowakei, Rumänien und Bulgarien
Slovakia, Romania, and Bulgaria, 1938–1945

Compiled by: Barbara Hutzelmann, Mariana Hausleitner, Souzana Hazan and Romina Becker
This volume documents the persecution of the Jews in the three sovereign states of Slovakia, Romania, and Bulgaria between 1938 and 1945. The fate of the Jews living in these states was crucially determined by Germany’s exogenous influence and by internal policies of persecution.
Umfassende Auswahl an Dokumenten zum Holocaust in 16 Bänden

Reviews

"Auch mit dem jetzigen Band ist es dem Herausgeberkreis um Projektleiterin Susanne Heim gelungen, neue Schlaglichter auf die scheinbar ausgeforschte Holocaustgeschichte zu werfen. [...] Schnell liest man sich in den mit einer hervorragenden Einleitung versehenen Quellen fest und konstatiert immer wieder, dass das Mordgeschehen im Osten Europas den zeitgenössischen Beobachtern schon zu einem frühen Zeitpunkt in seinem Ausmaß und seiner Brutalität bekannt war. [...] Im Vergleich zu anderen Bänden der Edition treten Quellen zu wirtschaftlichen Aspekten im vorliegenden Band zugunsten von Dokumenten, die Rolle der Kirchen, des Auswärtigen Amtes und der Reichsbahn betreffend, zurück."René Schlott in: Der Tagesspiegel, 06.11.2018, S. 25 "Die über 200-seitige Quellensammlung zu Rumänien, die rund 150 Dokumente umfasst, ist für Experten wie interessierte Laien gleichermaßen eine außergewöhnliche Fundgrube und wird zukünftigen Generationen von Forscherinnen und Forschern, vor allem solchen; die des Rumänischen nicht mächtig sind, zum Vorteil gereichen. [...] Der Band ist ein Meilenstein in der Historiografie des Holocaust an der Peripherie."Simon Geissbühler in: Deutsch-Rumänische Hefte 1 (2019), 40
From  $68.99
Add to Cart
Audience: Interested readers and scholars in the fields of contemporary history and Holocaust research

Search