Test Cover Image of:  Transsexualität in Theologie und  Neurowissenschaften

Transsexualität in Theologie und Neurowissenschaften
Transsexuality in Theology and Neuroscience: Discoveries, Controversies, and Perspectives

Ergebnisse, Kontroversen, Perspektiven

Edited by: Gerhard Schreiber
In an unprecedented dialogue between neuroscience and biology as one partner and theology and church as the other, this book documents current research findings, engages opposing positions in dialogue, and opens a perspective for appropriate ethical, political, and legal engagement with transsexuality as a paradigmatic challenge in societal acceptance of sexual diversity.

Author Information

Gerhard Schreiber, University of Frankfurt-on-Main, Germany.

Reviews

"Die Tagungsdokumentation treibt die Gender Studies in der Theologie in mehrfacher Weise voran: Es handelt sich um eine interdisziplinäre, multiperspektivische, auch die öffentliche Kontroverse spiegelnde Publikation. [...] Das Buch, das auch einige wichtige Aufsätze in englischer Sprache enthält, ist außerordentlich lesenswert und bietet ein hervorragendes Fundament für die künftige Diskussion der bezeichneten Thematik."Eberhard Pausch in: Hessisches Pfarrblatt 5, Oktober 2017, 152-153 "[...] ein Meilenstein in der Aufarbeitung dieses besonderen Phänomens Transsexualität unter einer sehr vielseitigen interdisziplinären Perspektive [...]"Malte Heidemann in: textbaustelle Berlin http://www.berlinlektorat.com/buechertipps/gerhard-schreiber-hg-transsexualitaet-in-theologie-und-neurowissenschaften/ "Aufgrund seiner fachlichen und thematischen Breite ist der Sammelband über die Fachgrenzen der Theologie hinaus lesenswert."Laura-Christin Krannich in: Sexuologie 3-4 (2017), 182-184 "Obzwar dieser Sammelband nur ein sehr spezifisches Thema zu verhandeln scheint, spricht er zugleich einen Paradigmenwechsel in Bezug auf die Herausforderung sexueller Vielfalt an."Gerhard Marschütz in: Marriage, Families & Spirituality 24 (2018), 294-295
From  $70.00
Add to Cart
Audience: Theologians, neuroscientists, sociologists, ethicists

Search