Test Cover Image of:  Bibliothek – Forschung für die Praxis

Bibliothek – Forschung für die Praxis
Library – Research for Practitioners: A Festschrift in Honor of Konrad Umlauf’s 65th Birthday

Festschrift für Konrad Umlauf zum 65. Geburtstag

Edited by: Petra Hauke, Andrea Kaufmann, and Vivien Petras

This festschrift was designed to collect essays that make the findings of practice-related research in the library sciences relevant to librarians working in the field. The essays address the methods of library and information science, the public library, library management and marketing, research on users and their needs, the library as a place, the library’s role in publishing, as well as issues of ethics and professionalism.

Reviews

"Für alle, die an aktuellen Entwicklungen im Bibliothekswesen und bibliothekswissenschaftlicher Forschung mit Praxisbezug interessiert sind."
Susanne Tretthahn in: Büchereiperspektiven 1/2018, S. 58

"Die Festschrift umfasst insgesamt 51 Aufsätze von 54 Autoren, was die allgemeine Anerkennung und Wertschätzung von Konrad Umlauf in der Fach-Community deutlich zum Ausdruck bringt. Nachdem so gut wie alle Autoren an den vielfältigen Forschungsbeiträgen von Konrad Umlauf anknüpften, deckt auch die Festschrift die gesamte Breite seiner bibliothekswissenschaftlichen Forschung ab. [...] [es] handelt sich um keine „klassische“ Festschrift. Vielmehr setzen sich, mit Ausnahme der bibliothekshistorischen Beiträge, so gut wie alle Aufsätze mit aktuellen Fragestellungen des Bibliothekswesens auseinander."
Christian Schlögl in: Bbibliothek – Forschung und Praxis 2018; 42(2): 387–388

"Insgesamt wird in dieser wichtigen Festschrift viel Bekanntes im Kontext gründlich dargestellt und häufig mit Fallstudien untermauert, Einiges führt dann zu neuen Überlegungen. Der Platz der Bibliothek inmitten anderer Kulturinstitutionen bzw. Sozialer Zentren wird deutlich umrissen"
Bernhard Lorenz und Vesna Steyer in: Information. Wissenschaft & Praxis 2018; 69(2–3): 149–150

"Den Herausgeberinnen ist es gelungen, in diesem Band eine Vielzahl und Vielfalt von Aufsätzen zu einem Kompendium zu vereinen, das in seinen durchgängigen Qualitäten und in seiner Gesamtheit wie auch in fast allen Einzelbeiträgen den stateof- the-art angewandter Bibliotheksforschung im deutschsprachigen Raum repräsentiert und dokumentiert."
Gerhard Hacker in: BuB 71 (07.2019), 440-442

From  $137.99
Add to Cart
Audience: Bibliothekare, Informationswissenschaftler.

Search