Test Cover Image of:  Adolf Hitler – Politischer Zauberlehrling Mussolinis

Adolf Hitler – Politischer Zauberlehrling Mussolinis
Adolf Hitler – Mussolini’s Political Apprentice

Much has been written on Hitler’s rise to power. Yet the extent to which Hitler was inspired by Mussolini is often neglected. The Italian dictator was an extremely influential role model for Hitler, and Hitler continued to back Mussolini even after he rose to power and the "Duce" became dependent on his support. Hitler and Mussolini remained political friends until the very end. This book sheds new light on this unique relationship.

  • Sheds new light on the rise and fall of the Third Reich

Reviews

"Mit viel Gespür für die Unterströmungen dieser absonderlichen Männerfreundschaft zweier brutaler Machtmenschen zeigt Wolfgang Schieder das permanente Changieren zwischen kühlem Kalkül der Inszenierung und kitschiger Sentimentalität, an der sich beide Diktatoren gleichermaßen bei ihren Treffen berauschten (...) Schieders überaus lesenswerte Studie macht darüber hinaus deutlich, wie sehr Hitlers Buhlen um die Freundschaft Mussolinis seine politischen Entscheidungen, ja seine Ideologie beeinflusste."
Clemens Klünemann, in: Süddeutsche Zeitung (12.2.2018)

"Die Geschichte der Beziehung beider Diktatoren [sc. Hitler und Mussolini) ist eine der fortschreitenden Realitätsverweigerung. Das ist keine neue Erkenntnis, aber so pointiert wie von Schieder wohl noch nicht dargestellt worden."
Bernhard Schulz in: Der Tagesspiegel (09.01.2019), 21

"[...] einläßlich und prägnant geschriebene[n] Studie [...]"
Frank-Rutger Hausmann in: Informationsmittel (IFB) #5617 http://www.informationsmittel-fuer-bibliotheken.de/showfile.php?id=8792

"Der Kölner Historiker Wolfgang Schieder hat mit der vorliegenden, in fünf Kapitel gegliederten Studie gezeigt, wie man – stilistische elegant und auf relativ gedrängtem Raum – ein faszinierendes Thema auf einige Schlüsselpunkte reduzieren kann [...]"
Jörg Thunecke in: Newsletter of the International Feuchtwanger Society, Volume 24, 2017, 38-39

From  $28.99
Add to Cart
Audience: Historians, scholars of fascism, scholars of Italian studies, cultural scholars

Search