Test Cover Image of:  Aufklärungs-Kritik und Aufklärungs-Mythen

Aufklärungs-Kritik und Aufklärungs-Mythen
Enlightenment Critique and Enlightenment Myth: Horkheimer and Adorno from the Perspective of Philosophical History

Horkheimer und Adorno in philosophiehistorischer Perspektive

Edited by: Sonja Lavaert and Winfried Schröder

This volume re-examines the overall picture of the Enlightenment offered by Horkheimer and Adorno, including their interpretations of Bacon, Spinoza, Kant, and de Sade. While scholars discussing the Dialectic of Enlightenment have generally concentrated on its fundamental critique of rationality, they have rarely asked whether the philosophers considered by the work are suitable vehicles for critiquing Enlightenment.

Reviews

"Es kann konstatiert werden, daß der vorliegende Band von Sonja Lavaert und Winfried Schröder, der auf eine Marburger Tagung von 2016 zurückgeht, einen sehr nützlichen und anregenden Beitrag zur kritischen Diskussion des Textes von Adorno und Horkheimer bietet. [...] durchgehend ausgesprochen ergiebige Band [...] Wer an präzisen kritischen Erörterungen mit Erkenntnisgewinn seine Freude hat, wird auch diesen schönen Band goutieren."
Till Kinzel in: Informationsmittel für Bibliotheken IFB http://www.informationsmittel-fuer-bibliotheken.de/showfile.php?id=9194
From  $114.99
Add to Cart
Audience: Wissenschaftler/innen, Institute, Bibliotheken

Search