Test Cover Image of:  Wahrnehmungsdialektologie

Wahrnehmungsdialektologie
Perceptual Dialectology: an Introduction

Eine Einführung

Die Wahrnehmungsdialektologie, die Dialekt nicht primär als geografisches oder soziales, sondern auch als kognitives Phänomen begreift, ist in der Forschungslandschaft mittlerweile gut etabliert. Dieses Arbeitsheft stellt den aktuellen Forschungsstand sowie die grundlegenden Konzepte der Wahrnehmungsdialektologie dar. Neben der wissenschaftstheoretischen Kontextualisierung, innerhalb derer u.a. auf die Lay Theories und den Forschungskontext Laienlinguistik Bezug genommen wird, steht auch die Auseinandersetzung mit aktuellen Forschungsperspektiven (SiN, DiÖ etc.) im Mittelpunkt.

Das Arbeitsheft richtet sich sowohl an BA- und MA-Studierende als auch an LinguistInnen, da die Inhalte zum einen gezielt für die universitäre Lehre aufbereitet und zum anderen neue theoretische Impulse für die Forschung gesetzt werden.

  • praxisorientierte Darstellung des aktuellen Forschungsstands
  • neue Impulse für die Lehre in Theorie, Empirie und Praxis
  • zahlreiche Übungsaufgaben mit detaillierten Lösungsansätzen

Author Information

Verena Sauer & Toke Hoffmeister, University of Kiel, Germany.
From  $28.99
Add to Cart
Audience: Students (German studies and other philologies), academics (linguistics, cognitive science, sociology)

Search