SEARCH CONTENT

You are looking at 1 - 10 of 4,249 items :

  • General Cultural Studies x
  • Upcoming Publications x
  • Just Published x
Clear All
Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf einen umstrittenen Begriff
Eine sozialphilosophische Studie
Assembling Spaces, Texts & Collectives
Elemente einer Kulturtheorie häuslicher Müllentsorgung
Trauma and Ekphrasis in Contemporary Literature
Interdisciplinary Perspectives, Global Challenges
Das Ideal des politischen Arztes in der Frühen Neuzeit

Abstract

Der Beitrag analysiert das breite Echo, dass das Mauerfall-Jubiläum in der französischen Presse fand. Es handelt sich um eine Untersuchung von über hundert Artikeln, die in Frankreich um den 9. November in den, laut Auflistung der ACPM, bedeutendsten Tages- und Wochenzeitungen erschienen. Die herausgearbeiteten Thematiken behandeln die Darstellung und Interpretation des historischen Ereignisses in Frankreich, die Frage nach der Erinnerung und Vergangenheitsbewältigung der DDR, die veränderte Erinnerungsperspektive anlässlich des 30. Jahrestags, die Bedeutung des Mauerfalls für die heutige Disparität zwischen dem Osten und dem Westen Deutschlands, den Zusammenhang zwischen 1989 und der europäischen Entwicklung und die Debatte über das Ende der Geschichte und der Ideologien. Die Untersuchung der französischen Presse zeigt die fortdauernde Bedeutung des Mauerfalls in den Debatten über Deutschland und Europa, wobei sich der Blick nunmehr auf das Ereignis außerhalb der deutschen Grenzen richtet, so dass sich das jetzige Mauerfall-Gedenken von der vorherigen Euphorie unterscheidet.