Skip to content
BY-NC-ND 4.0 license Open Access Published by De Gruyter

Ioannes Struthos

Ἰωάννης

Ralph-Johannes Lilie, Claudia Ludwig, Beate Zielke and Thomas Pratsch
EintragstypEntry Type
Person
EintragsspracheEntry Language
DeutschGerman
Personenkennziffer
2958
Namensvariante
Struthos (Beiname)
Klerus / Laie
Laie
Geschlecht
Mann
Zeit
8. Jh.
Erste Erwähnung
711
Titel / Beruf
Spatharios
Name normalisiert
Ioannes
Quelle
Theophanes; Kedrenos; Nikephoros

N: Beiname: Struthos (Sperling) — Ἰωάννῃ σπαθαρίῳ, τὸ ἐπίκλην Στρούθῳ (Theophanes).

T: Spatharios (Theophanes); basilikos Doryphoros — βασιλικὸς δορυφόρος (Nikephoros).

V: Er wurde von Kaiser Philippikos Bardanes im Jahre 711 zusammen mit dem Patrikios Mauros (# 4914) beauftragt, Tiberios (# 8490), den Sohn des Kaisers Iustinianos II., zu töten. Er tat dies auch, ungeachtet der Tatsache, daß Tiberios sich in eine Kirche geflüchtet hatte.

Q: — (Hist.): Theophanes 380,10-29; Nikephoros 47,23 – 48,5 (Mango 45,92-103); Kedrenos I 783,22 – 784,4.

L : Stratos, Byzantium V 174. 176f.; Head, Justinian II 149.

QuelleSource

Scroll Up Arrow