BY-NC-ND 4.0 license Open Access Published by De Gruyter

Pribislav

Πριβέσθλαβος

EintragstypEntry Type
Person
EintragsspracheEntry Language
DeutschGerman
Personenkennziffer
6347
Namensvariante
Pribesthlabos (griech.); Pribeslav; Prvoslav
Klerus / Laie
Laie
Geschlecht
Mann
Zeit
9. Jh.
Erste Erwähnung
860
Titel / Beruf
Serbe; Archon; Herrscher Serben
Name normalisiert
Pribislav
Ort
Serbien; Bulgarien
Quelle
Konst. Porph., DAI

Achtung: Dieses Lemma wird ersetzt durch das Lemma Pribislav (# 26754).

N: Pribesthlabos — Πριβέσθλαβος (DAI); Pribeslav bzw. Pribislav (Belke–Soustal; LdMA VI [1993] 975 s. v. ”Mutimir”); Prvoslav (LdMA VII [1995] 294).

T: Archon, Herrscher.

V: Herrscher der Serben ca. 890/91. Geboren als ältester Sohn des Serbenherrschers Mutimir (# 5207) vor 860, wahrscheinlich zwischen 845 und 850, da seine jüngeren Brüder Bran (# 1039) und Stephanos (# 7088) ca. 860 bereits alt genug waren, den Bulgaren als Geiseln gestellt zu werden.

Zu seinem Leben nach 867 cf. Abt. II.

Q: — (Fs.): Konst. Porph., DAI 32,65-68. 72. 101.

L : LdMA VII (1995) 294. — DAI, Comm. 134; Belke–Soustal 175.

QuelleSource