BY-NC-ND 4.0 license Open Access Published by De Gruyter

Anonymus

EintragstypEntry Type
Person
EintragsspracheEntry Language
DeutschGerman
Personenkennziffer
31066
Klerus / Laie
Klerus
Geschlecht
Mann
Zeit
10. Jh.
Erste Erwähnung
922
ethnos
Byzanz
Religion
orthodox
Titel / Beruf
Skeuophylax Blachernenkirche Kpl.; Gesandter (zu Bulgaren)
Name normalisiert
Anonymus
Ort
Bulgarien; Blachernenkirche (Kpl.)
Quelle
Nikolaos Mystikos, Epp.

T: Skeuophylax der Blachernenkirche in Konstantinopel und Gesandter zu den Bulgaren.

V: Einem Brief des Patriarchen Nikolaos I. Mystikos (# 25885) zufolge wurde er in der Zeit zwischen 922 und Juni 923 als Gesandter zum Bulgarenherrscher Symeon (# 27467) geschickt, um sich mit ihm über dessen Friedenswillen auszutauschen. Sollte der Friede wirklich zu annehmbaren Bedigungen verhandelbar sein, so würden nach der Rückkehr dieses Gesandten hochrangige Vertreter von Kirche und Staat der Byzantiner nach Bulgarien entsandt werden, um die Einzelheiten eines Friedensvertrages festzulegen.

Q: — (Ep.): Nikolaos Mystikos, Ep. 27,86-89.

L: Jenkins–Westerink 538f.; Grumel–Darrouzès, Regestes Nr. 654.

QuelleSource