Zum Hauptinhalt springen
database: Deutsch-jüdische Quellen aus Palästina / Israel
database: Deutsch-jüdische Quellen aus Palästina / Israel

Deutsch-jüdische Quellen aus Palästina / Israel

Bibliographie und ausgewählte Originalwerke (1890–2000)

Lizenziert Nicht lizenziert Erfordert eine Authentifizierung

Übersicht

Über diese Datenbank

Palästina bzw. nach 1948 Israel nimmt eine singuläre Rolle unter den Zielorten der deutsch-jüdischen Immigration ein. Hier erschienen zahlreiche deutschsprachige Texte von bedeutenden Schriftstellerinnen und Schriftstellern, darunter Else Lasker-Schüler, Sammy Gronemann und Schalom Ben-Chorin. Die Datenbank erfasst über Genregrenzen hinweg Schriften der Immigranten und enthält ca. 1.500 bibliographische Einträge, von denen über 250 zu ihren Volltexten verlinkt werden.

Sie enthält u.a.:

  • Schriften zu Palästina und Israel im politischen Kontext (z.B. britische Mandatspolitik, Einwanderung, ökonomische Fragen)
  • Vereinszeitschriften und Schriften politischer und kultureller Organisationen, wie z.B. Broschüren der Arbeiterpartei (MAPAI), der Organisation für Einwanderer aus Deutschland oder des Jüdischen Nationalfonds
  • Texte des literarischen Kanons, etwa aus dem Umfeld des „Literarischen Salons“ in Tel Aviv (Ernst F. und Nadja Taussig)
  • Bislang wenig beachtete Schriften aus dem Umfeld des „Verbands deutschsprachiger Schriftsteller Israels‍“
  • Hektographien und Privatdrucke, die nur in Kleinstauflagen erschienen sind (etwa die Gedichtbände des Jerusalemer Peter Freund Verlags, darunter von Manfred Sturmann oder Paul Mühsam)
  • Seltene und bislang vom Zerfall bedrohte Schriften wie die satirischen Miniaturen „Jerusalem Blackout“ von Schalom Ben-Chorin

Über den Browse-Button kann die Suche gezielt auf „Einträge mit Volltext“ eingegrenzt werden, um zu den Originaltexten zu gelangen.

Mit Hilfe der Suchkategorie „Sachgebiet“ können Texte aus den entsprechenden Bereichen gefunden werden. Folgende Sachgebiete können ausgewählt werden:

  • Geschichte
  • Politik
  • Literatur
  • Religion/Philosophie
  • Wissenschaft
  • Periodikum
  • Alltags- und Gebrauchsliteratur

Dazu kommen chronologische Recherchemöglichkeiten, die es dem Nutzer erlauben, schnell und umfassend einen Überblick etwa über die politischen und kulturhistorischen Debatten spezieller Zeitabschnitte zu erarbeiten.

Die parallel erscheinende gedruckte Bibliographie Deutsche Sprachkultur in Palästina/Israel. Geschichte und Bibliographie erschließt das Material historisch und systematisch und enthält daneben eine ausführliche Einleitung zur Deutschen Sprachkultur in Palästina und Israel im 20. Jahrhundert von Andreas Kilcher und zu den Publikationsbedingungen in Palästina / Israel von Eva Edelmann-Ohler.

Ihre Vorteile

  • Unerlässliches Forschungsinstrument für all diejenigen, die sich mit deutsch-jüdischer Literatur, Geschichte und Kultur sowie dem Zionismus und dem Staat Israel beschäftigen
  • Ca. 1.500 bibliographische Einträge, von denen ca. 250 zu ihren besonders wertvollen und seltenen Originalen im Volltext verlinkt sind (ca. 25.000 Seiten)
  • Texte u.a. von Schalom Ben-Chorin, David Ben-Gurion, Chajim Nachman Bialik, Max Brod, Constantin Brunner, Sammy Gronemann, Theodor Herzl, Georg Landauer und Else Lasker-Schüler
  • Keine Einschränkungen bei der digitalen Rechteverwaltung – unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Nutzer/-innen an jeder Universität / Institution

Lemma A-Z

Personen A-Z

Orte A-Z

Suchhilfe

Suchhilfe

Hier finden Sie Hinweise zur Suche in Deutsch-jüdische Quellen aus Palästina / Israel und Erläuterungen zu den einzelnen Suchfunktionen.

Suche

Für die Suche haben Sie zwei unterschiedliche Optionen.

Suchformular

Über das Suchformular können Sie anhand verschiedener Suchkriterien suchen. Wählen Sie dazu im Suchfeld das passende Kriterium aus und geben Sie Ihre(n) Suchbegriff(e) in das Suchfeld ein. Folgende Suchkriterien stehen Ihnen zur Verfügung:

  1. Volltext: Sucht in allen Einträgen nach den eingegebenen Begriffen. Findet alle Einträge, die alle gesuchten Begriffe beinhalten und liefert deshalb die meisten Ergebnisse. Für eine gezieltere Suche sind die übrigen Suchkriterien geeignet.
    Folgende Operatoren können im Suchfeld verwendet werdet:
    • *: Wird an eine Zeichenfolge angehängt. Sucht nach Einträgen mit allen Begriffen, die der gesuchten Zeichenfolge mit einer beliebigen Ergänzung entsprechen.
    • AND: Sucht nach Einträgen mit allen der durch diesen Operator verbundenen Begriffe (Standardsuchfunktion).
    • OR: Sucht nach Einträgen mit mindestens einem der durch diesen Operator verbundenen Begriffe.
    • NOT: Sucht nach Einträgen mit dem ersten und ohne den zweiten der durch diesen Operator verbundenen Begriffe.

    Diese Operatoren können miteinander kombiniert werden.

  2. Titel: Findet alle Einträge, deren Titel alle gesuchten Begriffe beinhalten. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge zu konkreten Begriffen suchen. Suche mit Trunkierung aktuell nicht möglich.
  3. Autor: Findet alle Einträge mit Autor/-innen des gesuchten Namens. Schlägt bei der Eingabe bis zu 15 passende Autorennamen in alphabetischer Reihenfolge vor. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge bestimmter Autor/-innen suchen.
  4. Schlagwort: Findet alle Einträge, denen das gesuchte Schlagwort zugeordnet ist. Schlägt bei der Eingabe bis zu 15 passende Schlagworte in alphabetischer Reihenfolge vor. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge suchen, die ein bestimmtes Thema behandeln.
  5. Erscheinungsjahr: Wählen Sie Exakt aus, um nach einem einzelnen Jahr zu suchen, oder Zeitraum, um nach einem Zeitraum zu suchen. Findet alle Einträge, die in diesem Jahr oder Zeitraum elektronisch veröffentlicht worden sind.
  6. Zeitschrift/Reihe: Findet alle Einträge, welche der gesuchten Zeitschrift/Reihe zugeordnet sind. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge suchen, die in bestimmten Zeitschriften/Reihen publiziert worden sind.
  7. Verlag: Findet alle Einträge, welche dem gesuchten Verlag zugeordnet sind. Schlägt bei der Eingabe bis zu 15 passende Verlage in alphabetischer Reihenfolge vor. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge suchen, die von bestimmten Verlagen publiziert worden sind.
  8. Ort: Findet alle Einträge, welche den gesuchten Publikationsort enthalten. Schlägt bei der Eingabe bis zu 15 passende Orte in alphabetischer Reihenfolge vor. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt Einträge suchen, in denen bestimmte Orte Erwähnung finden.
  9. ISBN/ISSN: Findet alle Einträge, welche zur gesuchten ISBN oder ISSN gehören. Mit diesem Suchkriterium lassen sich gezielt die bibliographischen Angaben zu Einträgen suchen, die einer bestimmten Publikation entstammen.

Wichtig: Bei der Suche werden Groß- und Kleinschreibung nicht beachtet. Trunkierung funktioniert momentan nicht in der Titel Suche.

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Suchkriterien gleichzeitig anzuwenden. Klicken Sie dazu im Suchformular auf „Zeile hinzufügen". Dies erzeugt ein zweites Suchfeld, in welchem Sie ein weiteres Suchkriterium (oder aber das gleiche) einstellen können. Sie können beliebig viele zusätzliche Suchfelder erzeugen.
Verwenden Sie mehr als ein Suchfeld, so wird die Suche alle Einträge finden, welche allen Suchkriterien entsprechen („Suche nach allen Begriffen") (AND). Sie können stattdessen über den Suchfeldern auch „Suche nach mindestens einem Begriff" (OR) auswählen, wodurch die Suche alle Einträge finden wird, die mindestens einem der gesuchten Kriterien entsprechen.
Über einen Klick auf „NICHT hinzufügen" (NOT) erzeugen Sie ein Suchfeld, dem Sie ein Suchkriterium zuordnen können. In diesem Suchfeld eingetragene Begriffe werden von der Suche ausgeschlossen. Auch dieses Suchfeld können Sie beliebig oft hinzufügen.
Durch die Kombination der genannten Funktionen lassen sich sehr spezifische Suchen durchführen.

Beispiel

Sie wollen in Deutsch-jüdische Quellen aus Palästina / Israel alle Einträge suchen, in denen der Begriff „Religion" und der Ort „Tel Aviv“ erwähnt werden. Dabei möchten Sie jedoch Einträge, die zwischen „1970“ und „1980“ veröffentlicht wurden, von der Suche ausschließen. Dazu verwenden Sie das Suchformular wie folgt:

  1. Erzeugen Sie über „Zeile hinzufügen" ein zweites Suchfeld.
  2. Wählen Sie die Suche nach „allen Begriffen" aus (bereits voreingestellt).
  3. Wählen Sie im ersten Suchfeld das Suchkriterium Volltext aus und geben Sie den Suchbegriff „Religion" ein.
  4. Wählen Sie im zweiten Suchfeld das Suchkriterium Ort aus und geben Sie den Suchbegriff „Tel Aviv“ ein.
  5. Erzeugen Sie über „NICHT hinzufügen" ein drittes Suchfeld. Dieses wird mit einem „NICHT" markiert.
  6. Wählen Sie in diesem Suchfeld das Suchkriterium Erscheinungsjahr aus, klicken Sie auf „Zeitraum" und geben Sie in den beiden Suchfeldern „1970" und „1980" ein.
  7. Nach dem Klick auf „Suche" werden Ihnen 10 von 46 Treffern in der Ergebnisliste angezeigt.

A-Z

Auf der Startseite der Datenbank können Sie sich Register aller enthaltenen Orte von A bis Z anzeigen lassen. Per Klick auf einen Begriff gelangen Sie in die Ergebnisliste, welche alle Einträge anzeigt, die den Ort oder die Person aufweisen. Im Falle eines Lemmas zeigt die Ergebnisliste alle Einträge an, die das volle Lemma im Titel tragen.

Ergebnisliste

Die Ergebnisse, die Ihrer Suche entsprechen, werden auf einer Seite oder mehreren gelistet. Die Anzahl der Suchergebnisse sowie die Suchkriterien finden Sie oberhalb der Trefferliste.

Jedes Suchergebnis besteht aus Titel des Eintrags, Periodikum, Autor(en), wenn vorhanden, Zugangsinformation, Eintragstyp, Online-Veröffentlichungsdatum (ggf. Print-Veröffentlichungsdatum in Klammern) und dem Cover der Datenbank.

Sie können ein Suchergebnis öffnen, indem Sie auf den Titel oder das Cover der Datenbank klicken. Wenn Sie keinen Zugang zur Datenbank haben, loggen Sie sich bitte zuvor ein.

Die Suchergebnisse sind nach Relevanz (Häufigkeit und Gewichtung der gesuchten Begriffe) sortiert. Sie können auch eine Sortierung nach Datum („Neu nach alt" oder „Alt nach neu") oder nach Titel („A bis Z" oder „Z bis A") vornehmen.
Weiterhin können Sie statt der voreingestellten 10 Ergebnisse pro Seite auch 20, 50 oder 100 Ergebnisse pro Seite anzeigen lassen.

Die Suchergebnisse können unter „Ergebnisse filtern" weiter eingeschränkt werden. Dabei stehen verschiedene Filteroptionen zur Verfügung:

  1. Zugang: Diese Option filtert die Suchergebnisse danach, für wen sie verfügbar sind. Standardmäßig werden „Alle Inhalte" gefunden. Es kann gefiltert werden nach „lizenziert", „Open Access", „Öffentlich zugänglich" sowie „Alle zugänglichen Inhalte".
  2. Erscheinungsjahr
  3. Ort

Es können alle Filter miteinander kombiniert werden. Das Filtern nach bestimmten Filteroptionen schließt weitere bestimmte Filteroptionen aus, wenn es keine Einträge gibt, welche beiden Optionen entsprechen.

Heruntergeladen am 28.2.2024 von https://www.degruyter.com/database/qpi/html?lang=de
Button zum nach oben scrollen