Jump to ContentJump to Main Navigation

Sensitive Content - De Gruyter Book Archive

 

 

Mit dem Digitalisierungsprojekts De Gruyter Book Archive (DGBA) stellt De Gruyter Publikationen seit den Anfängen des Verlags im späten 18. Jahrhundert wieder zur Verfügung. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische und die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. De Gruyter veröffentlichte in der Zeit von 1933-1945 einige Publikationen, die wegen seiner politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht aktiv angeboten werden.