Georgios

Γεώργιος

Open Access
De Gruyter
EintragstypEntry Type
Person
EintragsspracheEntry Language
DeutschGerman
Personenkennziffer
2004
Klerus / Laie
Klerus
Geschlecht
Mann
Zeit
7. Jh.
Erste Erwähnung
692
Religion
orthodox
Titel / Beruf
Episkopos Sagalassos <Pisidien
Name normalisiert
Georgios
Ort
Sagalassos (Pisidien); Pisidien (Kirchenprovinz); Galaos (s. Sagalassos)
Quelle
Ohme, Quinisextum

T: Episkopos von Sagalassos — ἐλάχιστος ἐπίσκοπος πόλεως Σαγαλασσοῦ τῆς Πισίδων ἐπαρχίας.

V: Georgios, der Bischof von Sagalassos (Pisidia), subskribierte im Jahre 691/92 in Konstantinopel die Beschlüsse des Quinisextum.

Q: — (Conc.): Ohme, Quinisextum 167 Nr. 202.

L : Belke–Mersich, Phrygien und Pisidien (TIB VII) 368f.; Ohme, Quinisextum 302f.

P: Mansi hat Γαλαοῦ!

QuelleSource