Skip to content
Publicly Available Published by De Gruyter 2017

9. Konferenzdolmetschen@ZHAW: Über Kursinhalte, Qualitätssicherung, Praxisnähe und Wissenschaftsbasiertheit

From the book Doing Applied Linguistics

  • Lorenz Mohler and Michaela Albl-Mikasa

Abstract

Mit der Einführung der Masterstudiengänge hat die Ausbildung von Studierenden zu KonferenzdolmetscherInnen und damit professionellen mehrsprachigen Kommunikationsdienstleister Innen einen wichtigen Entwicklungsschritt vollzogen. Zum einen erfuhr die Ausbildung eine theoretisch-empirische Fundierung durch die Einbettung in den Masterstudiengang Angewandte Linguistik, zum anderen wurde das Curriculum der Vertiefung Konferenzdolmetschen weiter diversifiziert und professionalisiert. Die Erkenntnisse aus der interdisziplinären Forschung werden kombiniert mit praxisrelevanter Problemlösekompetenz in der mehrsprachigen Kommunikation und einer Befähigung zum professionellen Marktauftritt.

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Munich/Boston
Downloaded on 4.2.2023 from https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/9783110496604-010/html
Scroll Up Arrow