Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter October 5, 2013

Das neue Hörsaal- und Medienzentrum der Technischen Universität Darmstadt auf dem Campus Lichtwiese

  • Helge Svenshon EMAIL logo
From the journal ABI-Technik

Zusammenfassung

Am 27. Mai 2013 wurde auf dem Campus Lichtwiese nach nur zweijähriger Bauzeit der zweite Bibliotheksneubau der Technischen Universität Darmstadt, das „Hörsaal- und Medienzentrum“ (HMZ), eröffnet. Fast genau ein halbes Jahr nach Inbetriebnahme des neuen Hauses in der Stadtmitte hat die umfassende bibliothekarische Neuordnung der TU Darmstadt hin zu einer „funktionalen“ Einschichtigkeit nun ihren vorläufigen Abschluss gefunden. Nach insgesamt 10- jähriger Planungs- und Bauzeit sind an beiden Universitätsstandorten zentrale Einrichtungen entstanden, deren fachübergreifende Funktion und stadträumliche Präsenz ihr jeweiliges Umfeld auf unterschiedliche Weise neu strukturieren.

Abstract

At May 27th 2013 the second new library building (Hörsaal und Medienzentrum) of the Technical University of Darmstadt was opened after a two years construction period only. Nearly exact half a year after the opening of the new central library in the inner part of the city the comprehensive reconstruction of the universities library system came to an end. After a planning and construction period of in total 10 years central units were established at both campuses of the university, which offer multidisciplinary functions and the relationship with the city in different ways.

Published Online: 2013-10-05
Published in Print: 2013-10

© 2013 by Walter de Gruyter GmbH & Co.

Downloaded on 25.2.2024 from https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/abitech-2013-0020/html
Scroll to top button