Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter October 5, 2013

Digitalisierung in der ULB Halle: Prozesse, Kosten, Ergebnisse am Beispiel der Pilotphase des VD 18

Dorothea Sommer
From the journal ABI-Technik

Zusammenfassung

In dem Beitrag1 werden die an der ULB Halle durchgeführten Digitalisierungsprozesse für verschiedene elektronische Geschäftsgänge dargelegt. Hierbei wird die Rolle und Bedeutung von Strukturdaten für die Erschließung von Netzpublikationen besonders erörtert. Die bei Digitalisierungsverfahren entstehenden Kosten werden exemplarisch am Beispiel der Pilotphase des VD 18 untersucht. Die Ergebnisse basieren auf einer Kosten-Leistungsrechnung, die parallel während des Projekts in den Pilotbibliotheken durchgeführt wurde, um einen Vergleich der zum Einsatz kommenden technischen Verfahren und eine Kalkulation der Kosten für das Gesamtprojekt anhand von Praxiswerten zu ermöglichen.

Abstract

This article describes digitization processes for various e-routines at Halle University and State Library. In that context the role and importance of structure data for net publications are highlighted. A cost estimate of the digitization routines is provided with special regard to the pilot phase of the project “Digitization and Cataloguing of 18th century prints in Germany” (VD 18, the German National Bibliography of 18th century books). The results are derived from a cost-performance analysis that ran parallel to the project in order to permit a comparison of the results achieved in different technical settings as well as to provide a cost estimate for the whole project on the basis of data derived from best-practice routines.

Published Online: 2013-10-05
Published in Print: 2013-10

© 2013 by Walter de Gruyter GmbH & Co.