Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter Oldenbourg August 18, 2021

Gleichstellungspolitisch – ein Superwahljahr?

Aktuelle Herausforderungen geschlechtergerechter Repräsentation und Teilhabe

Beate Rosenzweig

Zusammenfassung

Angesichts der aktuellen Herausforderungen von rechtspopulistischen Anfeindungen einerseits und identitätskritischer Infragestellung andererseits besitzt das Superwahljahr 2021 auch aus gleichstellungspolitischer Perspektive durchaus den Stellenwert einer „critical election“. Unter den gegenwärtigen politischen Kontextbedingungen ist, so die These, mehr und nicht weniger (partei-)politisches Engagement für Gleichstellungspolitik gefordert. Inwieweit dies nach der Bundestagswahl umzusetzen ist, hängt nicht unmaßgeblich von der dann möglichen Regierungskoalition ab.

Summary

In view of the current challenges of right-wing populist hostilities on the one hand and identity-critical challenges on the other hand, the super election year 2021 definitely has the significance of a “critical election” also from a equal opportunities policy perspective. In the current political context, it is argued, more and not less (party) political commitment to gender equality policy is required. The extent to which this can be implemented after the federal elections depends significantly on the possible governing coalition.

Literatur

Abels, Gabriele/Ahrens, Petra/Blome, Agnes 2018: Geschlechtergerechte Repräsentation in historischer und internationaler Perspektive. In: APuZ 68, 28–36.Search in Google Scholar

Allmendinger, Jutta 2021: Es geht nur gemeinsam! Wie wir endliche Geschlechtergerechtigkeit erreichen. Berlin.Search in Google Scholar

Biermann, Kai et al. 2018: Die Hans-Bremse. https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-09/gleichberechtigung-frauen-diskriminierung-fuehrungspositionen-ministerien?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2FSearch in Google Scholar

Blome, Agnes/Fuchs, Gesine 2017: Macht und substanzielle Repräsentation von Frauen. In: Femina Politica 1/2017, 55–69.10.3224/feminapolitica.v26i1.04Search in Google Scholar

Bukow, Sebastian 2020: Frauen sind in Landesparlamenten weiterhin unterrepräsentiert. https://www.boell.de/de/2020/03/04/kein-land-sicht-frauen-sind-landesparlamenten-weiterhin-unterrepraesentiertSearch in Google Scholar

Brunsbach, Sandra 2011: Machen Frauen den Unterschied? Parlamentarierinnen als Repräsentantinnen frauenspezifischer Intersessen im Deutschen Bundestag. In: ZParl 1/2011, 3–24.10.5771/0340-1758-2011-1-3Search in Google Scholar

Dietze, Gabriele 2018: Rechtspopulismus und Geschlecht. Paradox und Leitmotiv. In: Femina Politica 1/2018, 34–46.10.3224/feminapolitica.v27i1.04Search in Google Scholar

Fraser, Nancy 2013: Neoliberalismus und Feminismus: Eine gefährliche Liaison. In: Blätter für deutsche und internationale Politik. Dez. 2013. https://www.blaetter.de/ausgabe/2013/dezember/neoliberalismus-und-feminismus-eine-gefaehrliche-liaisonSearch in Google Scholar

Höhne, Benjamin 2020a: Mehr Frauen in den Bundestag? Deskriptive Repräsentation und die innerparteiliche Herausbildung des Gender Gaps. In: ZParl. 1/2020, 105–125.10.5771/0340-1758-2020-1-105Search in Google Scholar

Höhne, Benjamin 2020b: Frauen in Parteien und Parlamenten. Innerparteiliche Hürden und Ansätze für Gleichstellungspolitik. In APuZ 38, 32–40.Search in Google Scholar

Küpper, Beate 2018: Das Thema Gender im Rechtspopulismus – empirische Befunde zur Anschlussfähigkeit bei Frauen und Männern. In: Femina Politica 1/2018, 61–75.10.3224/feminapolitica.v27i1.06Search in Google Scholar

Landeszentrale für politische Bildung BW (2021): Frauen an den Länderparlamenten. https://www.lpb.bw.de/frauenanden-laenderparlamenten.Search in Google Scholar

Lukoschat, Helga/Belschner, Jana 2019: Macht zu gleichen Teilen. Ein Wegweiser zu Parität in der Politik. Berlin https://www.eaf-berlin.de/fileadmin/eaf/Publikationen/Dokumente/Wegweiser-Parita%CC%88t_190x265_online_190927.pdfSearch in Google Scholar

Merkel, Angela 2019: „Parität erscheint mir einfach logisch.“ Interview mit Jana Hensel für DIE ZEIT, 24.01.2019, https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/-paritaet-erscheint-mir-logisch--1573378Search in Google Scholar

Neu, Viola/Henry-Huthmacher, Christine 2019: Mehr Frauen in die Politik? Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage vom Herbst 2019. In: Analysen & Argumente, Nr. 375, Nov. 2019, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin. https://www.kas.de/de/analysen-und-argumente/detail/-/content/mehr-frauen-in-die-politik-1Search in Google Scholar

Purtschert, Patricia 2017: Es gibt kein Jenseits der Identitätspolitik: lernen vom Combahee River Collective. In: Widerspruch: Beiträge zu sozialistischer Politik. 36/2017, 15–22.Search in Google Scholar

Speck, Sarah 2019: Paradoxien der Gleichheit: Widersprüchliche Verkehrungen in zeitgenössischen Geschlechterverhältnissen. In: Rendtorff, B.: Struktur und Dynamik – Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterverhältnis. Wiesbaden, 65–96.10.1007/978-3-658-22311-3_5Search in Google Scholar

Sauer, Birgit 2017: Gesellschaftstheoretische Überlegungen zum europäischen Rechtspopulismus. Zum Erklärungspotenzial der Kategorie Geschlecht. In: PVS 58. Jg., 1/2017, 1–20.10.5771/0032-3470-2017-1-3Search in Google Scholar

Sinus Studie 2020: Frauen sehen Gleichberechtigung der Geschlechter deutlich weniger verwirklicht als Männer. Sinus-Studie zum Weltfrauentag in Kooperation mit YOUGov, file:///C:/Users/ROSENZ~1/AppData/Local/Temp/Pressetext_Weltfrauentag_SINUS-Institut_YouGov.pdfSearch in Google Scholar

van Dyk, Silke 2019: Identitätspolitik gegen ihre Kritik gelesen. Für einen rebellischen Universalismus. https://www.bpb.de/apuz/286508/identitaetspolitik-gegen-ihre-kritik-gelesen-fuer-einen-rebellischen-universalismusSearch in Google Scholar

Wichmann, Elke: Politische Repräsentanz von Frauen und die Attraktivität der Parteien. KAS Analysen & Argumente Nr. 416/November 2020. 1–10. https://www.kas.de/documents/252038/7995358/Politische+Repr%C3%A4sentanz+von+Frauen+und+die+Attraktivit%C3%A4t+der+Parteien.pdf/09351e91-4cb4-5a45-4738-0e2d42c83848?version=1.0&t=1603984227328Search in Google Scholar

ZEIT ONLINE 2021: Merkel fordert Parität in allen gesellschaftlichen Bereichen. 6.3.2021, https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-03/angela-merkel-video-podcast-frauen-gleichberechtigung-gender-pay-gap?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2FSearch in Google Scholar

ZEIT ONLINE 2021: Mehrheit der Deutschen lehnt gendergerechte Sprache ab, 23.05.2021. https://www.zeit.de/news/2021-05/23/mehrheit-der-deutschen-lehnt-gendergerechte-sprache-abSearch in Google Scholar

Zucco, Alice/Lott, Yvonne 2021: Stand der Gleichstellung. Ein Jahr nach Corona. WSI Report, 64, März 2021. https://www.boeckler.de/pdf/p_wsi_report_64_2021.pdfSearch in Google Scholar

Published Online: 2021-08-18
Published in Print: 2021-08-27

© 2021 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston