Markus Holzinger and Clemens Boehncke

Ordnung, Macht, Staat, Recht. Gegenstände der Politischen Soziologie aus interdisziplinärer Sicht

Elisabeth S. Clemens, What is Political Sociology? Cambridge/Malden: Polity 2016, 168 S., kt., 20,00 € Dorothea Gädeke, Politik der Beherrschung. Eine kritische Theorie externer Demokratieförderung. Berlin: Suhrkamp 2017, 491 S., kt., 26,00 € Jens Hacke, Existenzkrise der Demokratie. Zur politischen Theorie des Liberalismus in der Zwischenkriegszeit. Berlin: Suhrkamp 2018, 455 S., kt., 26,00 € Michael Haus / Sybille De La Rosa (Hrsg.), Politische Theorie und Gesellschaftstheorie. Zwischen Erneuerung und Ernüchterung. Baden-Baden: Nomos 2016, 418 S., br., 79,00 € Boris Holzer, Politische Soziologie. Baden-Baden: Nomos 2015, 205 S., kt., 24,99 € Jörn Knobloch, Normativität und Know-how Politischer Ordnung. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2016, 312 S., br., 39,90 € Skadi Siiri Krause, Eine neue Politische Wissenschaft für eine neue Welt. Alexis de Tocqueville im Spiegel seiner Zeit. Berlin: Suhrkamp 2017, 595 S., kt., 28,00 € Daniel Loick, Juridismus. Konturen einer kritischen Theorie des Rechts. Berlin: Suhrkamp 2017, 342 S., kt., 18,00 € Barbara Sutter, Der Wille zur Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement und die Transformation des Sozialen. Konstanz/München: UVK 2015, 207 S., gb., 29,00 €

De Gruyter Oldenbourg | Published online: May 16, 2019