Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by Oldenbourg Wissenschaftsverlag February 26, 2016

Mit Inkjet und Aerosol Jet® gedruckte Sensoren auf 2D- und 3D-Substraten

Inkjet and Aerosol Jet® printed sensors on 2D and 3D substrates
Jürgen Keck

Jürgen Keck ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart in der Gruppe Drucktechnik. Hauptarbeitsgebiete sind die Aerosol-Jet®-Technologie und die photonische Sinterung gedruckter Strukturen.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-84788, Fax: 0711-685-83705

EMAIL logo
, Bernhard Polzinger

Bernhard Polzinger leitet am Hahn-Schickard in Stuttgart die Gruppe Drucktechnologie. Hauptarbeitsgebiete: Drucken von Leiter- und Sensorstrukturen auf Folien sowie Substrate mit 2,5D- und 3D- Geometrie, Drucken von Funktionsschichten, Additive Fertigung mit MOVINGLight® Technologie.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-84785, Fax: 0711-685-83705

, Vladimir Matic

Vladimir Matic war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart in der Gruppe Drucktechnik. Hauptarbeitsgebiete: Prozessentwicklung zum Inkjet-Drucken leitfähiger Strukturen auf 2D und 3D Thermoplasten.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart

, Wolfgang Eberhardt

Wolfgang Eberhardt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der selektiven Metallisierung von Schaltungsträgern. Derzeit leitet er dort den Bereich Technologie.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-83717, Fax: 0711-685-83705

and André Zimmermann

André Zimmermann leitet das Institut für Mikrointegration (IFM) an der Universität Stuttgart und ist gleichzeitig Institutsleiter bei Hahn-Schickard Stuttgart. Hauptarbeitsgebiete: Mikrotechnik, Präzisionsbearbeitung und Spritzgießtechnik, Strukturierung von Oberflächen, Mikromontage, Sensoren und Aktoren, Modellierung und Zuverlässigkeit.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-83710, Fax: 0711-685-83705

From the journal tm - Technisches Messen

Zusammenfassung

Digitale kontaktlose Drucktechnologien wie Inkjet oder Aerosol Jet® werden aufgrund ihrer Vorteile wie einfacher Layoutanpassung, kurzer maskenloser Prozessketten, einer großen Auswahl an nutzbaren Substraten und Tinten – häufig auf der Basis von Nanomaterialien – und einer gewissen 3D-Fähigkeit immer interessanter für die Herstellung elektronischer Bauteile. In diesem Beitrag werden gedruckte Sensoren beispielsweise zur Detektion von Temperatur, Stress, Intrusion, Feuchtigkeit oder Magnetfeldern vorgestellt, die mittels Inkjet oder Aerosol Jet®-Technologie hergestellt wurden.

Abstract

Digital non-contact-printing technologies e. g. inkjet or Aerosol Jet® are becoming more and more interesting for the manufacturing of electronic components due to their advantages such as easy variation of printing layouts, short process chains without masks, large variety of usable substrates and inks – frequently based on nanomaterials – and a certain 3D capability. In this paper printed sensors for e. g. temperature, strain, intrusion, humidity, or magnetic fields are described, which were fabricated by inkjet or Aerosol Jet® technology.

Über die Autoren

Jürgen Keck

Jürgen Keck ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart in der Gruppe Drucktechnik. Hauptarbeitsgebiete sind die Aerosol-Jet®-Technologie und die photonische Sinterung gedruckter Strukturen.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-84788, Fax: 0711-685-83705

Bernhard Polzinger

Bernhard Polzinger leitet am Hahn-Schickard in Stuttgart die Gruppe Drucktechnologie. Hauptarbeitsgebiete: Drucken von Leiter- und Sensorstrukturen auf Folien sowie Substrate mit 2,5D- und 3D- Geometrie, Drucken von Funktionsschichten, Additive Fertigung mit MOVINGLight® Technologie.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-84785, Fax: 0711-685-83705

Vladimir Matic

Vladimir Matic war wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart in der Gruppe Drucktechnik. Hauptarbeitsgebiete: Prozessentwicklung zum Inkjet-Drucken leitfähiger Strukturen auf 2D und 3D Thermoplasten.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart

Wolfgang Eberhardt

Wolfgang Eberhardt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hahn-Schickard Stuttgart und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der selektiven Metallisierung von Schaltungsträgern. Derzeit leitet er dort den Bereich Technologie.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-83717, Fax: 0711-685-83705

André Zimmermann

André Zimmermann leitet das Institut für Mikrointegration (IFM) an der Universität Stuttgart und ist gleichzeitig Institutsleiter bei Hahn-Schickard Stuttgart. Hauptarbeitsgebiete: Mikrotechnik, Präzisionsbearbeitung und Spritzgießtechnik, Strukturierung von Oberflächen, Mikromontage, Sensoren und Aktoren, Modellierung und Zuverlässigkeit.

Hahn-Schickard, Allmandring 9B, 70569 Stuttgart, Tel.: 0711-685-83710, Fax: 0711-685-83705

Erhalten: 2015-11-9
Angenommen: 2015-12-8
Online erschienen: 2016-2-26
Erschienen im Druck: 2016-3-28

©2016 Walter de Gruyter Berlin/Boston

Downloaded on 29.11.2022 from frontend.live.degruyter.dgbricks.com/document/doi/10.1515/teme-2015-0099/html
Scroll Up Arrow