Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by Oldenbourg Wissenschaftsverlag October 1, 2016

In-Line Ultraschall-Messung von Strömungsprofilen wandgleitender Kunststoffe während der Extrusion

In-line ultrasonic measurement of velocity profiles of wall-slipping polymer melts during extrusion
Veronika Putz, Sylvia Apostol, Ramesh K. Selvasankar, Thomas Voglhuber-Brunnmaier, Jürgen Miethlinger, Bernhard G. Zagar and Thomas Buchegger
From the journal tm - Technisches Messen

Zusammenfassung

Zur Modellierung des Strömungsverhaltens von Kunststoffschmelzen und zur Auslegung des verwendeten Extrusionswerkzeugs muss das Strömungsprofil des Polymers unter Prozessbedingungen bekannt sein. Von besonderem Interesse dabei ist, ob sogenanntes Wandgleiten auftritt oder nicht. Mit Hilfe der Pulsed-Wave Sonografie kann das Strömungsprofil in transparenten und opaken Flüssigkeiten gemessen werden. Dieser Beitrag zeigt, wie damit unter Verwendung eines Clamp-In Waveguides, der in das Extrusionswerkzeug integriert wurde, Strömungsprofile in-line während der Extrusion gemessen werden können. Messergebnisse, die bei der Extrusion von wandgleitenden Polylactiden (PLA) bei unterschiedlichen Kanaltiefen erhalten wurden, werden gezeigt.

Abstract

To model the flow behavior of molten polymer during extrusion and to define an appropriate extrusion die, the flow profile of the melt under processing conditions must be known. Of particular interest is the presence or absence of wall slippage. Using Ultrasound Pulsed Wave Velocimetry, the velocity profile can be measured in transparent and opaque liquids as well. With a clamp-in waveguide built into the extrusion die, pulsed wave velocimetry can be used for in-line measurement of velocity profiles during extrusion. Results obtained during extrusion of wall-slipping polylactides (PLA) at different channel depths are shown.

Danksagung

Diese Arbeit wurde teilweise im Rahmen des COMET-K2 Zentrums des Linz Center of Mechatronics (LCM) durchgeführt und wurde von der österreichischen Bundesregierung und dem Land Oberösterreich finanziert. Zudem wurde diese Arbeit teilweise im Rahmen des Projekts PolyTwinScrew (841303) durchgeführt, welches durch das BRIDGE-Programm der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) finanziert wird.

Erhalten: 2016-3-17
Revidiert: 2016-6-27
Angenommen: 2016-6-28
Online erschienen: 2016-10-1

©2016 Walter de Gruyter Berlin/Boston