Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter Oldenbourg February 13, 2016

Die formularvertragliche Klausel, dass eine Genossenschaft das Mietverhältnis mit einem Mitglied nur bei Gefährdung wichtiger berechtigter Interessen kündigt, berührt das Recht zur außerordentlichen Kündigung nicht.

  • Matthias Lehmann and Johannes Rehahn
Online erschienen: 2016-2-13
Erschienen im Druck: 2012-11-1

© 2012 by Lucius & Lucius, Stuttgart

Downloaded on 25.2.2024 from https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/zfgg-2012-0406/pdf
Scroll to top button