Skip to content
BY-NC-ND 3.0 license Open Access Published by De Gruyter June 2, 2014

Über den Farbwechsel von Streptocarpus-Blüten

Martin Bopp

Blüten der Streptocarpus-Bastarde wendlandii × vandeleuri zeigen während ihrer Entwicklung eine Farbänderung von blauviolett nach rot, die mit großer Wahrscheinlichkeit auf der Adsorption des in diesen Blüten enthaltenen Malvidin-Glykosids an ein Polysaccharid beruht. Der Farbwechsel tritt bei beiden reziproken Bastarden auf, nicht dagegen bei den Eltern.

Received: 1958-7-2
Published Online: 2014-6-2
Published in Print: 1958-10-1

© 1946 – 2014: Verlag der Zeitschrift für Naturforschung

This work is licensed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 3.0 License.

Scroll Up Arrow