Das vorliegende Jahrgangsheft fasst alle Rezensionen zusammen, die zwischen Oktober 2016 und September 2017 in der ZRS als Open Access-Publikation online und frei zugänglich veröffentlicht worden sind. Wir konnten auch in diesem Jahr unserem Anspruch gerecht werden, aktuelle Veröffentlichungen zeitnah einem interessierten Fachpublikum zugänglich zu machen.

Mit diesem Heft verlassen zwei verdiente Kollegen die Herausgebergruppe der ZRS: Horst Simon (FU Berlin) und Arne Ziegler (Graz) haben die Zeitschrift mitbegründet und – bezieht man deren Konzeptionsphase mit ein – zehn Jahre lang prägend mitgestaltet. Beiden möchten wir für ihren Einsatz, ihre umsichtige Betreuung von Rezensionen und die konstruktiven Vorschläge zur Weiterentwicklung der ZRS ganz herzlich danken. An ihrer Stelle werden ab sofort Ulrike Freywald (Potsdam) und Constanze Spieß (Graz) als Herausgeberinnen die ZRS begleiten. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Eine größere Veränderung steht auch für die Redaktion der ZRS im nächsten Jahr an: Sie wird offiziell ab dem 1. Januar 2018 an der Technischen Universität Dresden angesiedelt sein. Bereits jetzt wird in Dresden am Aufbau der neuen Redaktion gearbeitet. Die bisherige Redaktionsmitarbeiterin Ann-Katrin Nöhren (Kiel) und ihre Nachfolgerin Liane Drößler (Dresden) werden die verschiedenen Arbeitsbereiche des Kieler Redaktionsbüros Schritt für Schritt nach Dresden verlagern; im März 2018 soll dann nach der Übergangsphase der Umzug komplett abgeschlossen sein.

Für die finanzielle Unterstützung der Redaktionsarbeiten, die uns auch für das Jahr 2017 gewährt wurde, danken wir dem Open Access Publikationsfonds der Universität Zürich. Wir sind sehr froh darüber, dass die Unterstützung im Jahr 2018 eine Fortsetzung erfährt: Neu wird die ZRS-Redaktion durch Mittel der Bibliothek des Deutschen Seminars der Universität Zürich gefördert. Dafür möchten wir uns bereits jetzt herzlich bedanken. Mittelfristig wird zusätzlich eine Kooperation mit der Sächsischen Landes- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden angestrebt, um das Open-Access-Format der ZRS (in Bezug auf Finanzierung und Hosting) weiterzuentwickeln.

Alexander Lasch (Dresden), im Namen aller Herausgeber_innen

Published Online: 2017-12-5
Published in Print: 2017-12-4

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston

This article is distributed under the terms of the Creative Commons Attribution Non-Commercial License, which permits unrestricted non-commercial use, distribution, and reproduction in any medium, provided the original work is properly cited.