Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter Oldenbourg September 28, 2017

Editorial

Sozialstaatlichkeit und Autonomie: Historische, soziologische und wohlfahrtsstaatstheoretische Perspektiven

Stefanie Börner, Silke Bothfeld and Olivier Giraud

Literaturverzeichnis

Baethge, Martin (1991): „Arbeit, Vergesellschaftung, Identität – Zur zunehmenden normativen Subjektivierung der Arbeit“, Soziale Welt 42: 6–19.Search in Google Scholar

Bauman, Zygmunt (1991): Modernity and Ambivalence. Cambridge: Polity Press.Search in Google Scholar

Beck, Ulrich (1986): Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Beck, Ulrich; Beck-Gernsheim, Elisabeth (1994): „Individualisierung in modernen Gesellschaften – Perspektiven und Kontroversen einer subjektorientierten Soziologie“, in: Ulrich Beck; Elisabeth Gernsheim-Beck (Hg.): Riskante Freiheiten. Individualisierung in modernen Gesellschaften. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 10–37.Search in Google Scholar

Betzelt, Sigrid; Bothfeld, Silke (2013): Activation, social citizenship and autonomy in Europe, in: Ramia, Gaby; Farnsworth, Kevin; Zoe Irving (Hg.): Social Policy Review 25. Analysis and Debate in Social Policy, Bristol: Policy Press, 249–270.Search in Google Scholar

Betzelt, Sigrid; Bothfeld, Silke (2014): Autonomie – ein neues Leitbild einer modernen Arbeitsmarktpolitik. Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung, WISO direkt.Search in Google Scholar

Blanke, Bernhard; Lamping, Wolfram; Plaß, Stefan; Schridde, Henning (2002): Der Aktivierende Staat: Positionen, Begriffe, Strategien. Studie für den Arbeitskreis Bürgergesellschaft und Aktivierender Staat der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn.Search in Google Scholar

Böckenförde, Ernst-Wolfgang (1976): Staat, Gesellschaft, Freiheit: Studien zur Staatstheorie und zum Verfassungsrecht. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Boltanski, Luc; Chiapello, Ève (2006): Der neue Geist des Kapitalismus. Konstanz: UVK.Search in Google Scholar

Börner, Stefanie; Oberthür, Jörg; Stiegler, André (2017): „Autonomie in der Krise?“, in: Ulf Bohmann; Stefanie Börner; Diana Lindner; Jörg Oberthür; André Stiegler (Hg.): Praktiken der Selbstbestimmung. Wiesbaden: Springer VS, 239–265.Search in Google Scholar

Bothfeld, Silke; Gronbach, Sigrid; Seibel, Kai (2004): Eigenverantwortung in der Arbeitsmarktpolitik: Zwischen Handlungsautonomie und Zwangsmaßnahmen. Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut der Hans-Böckler-Stiftung Düsseldorf, WSIDiskussionspapier 134.Search in Google Scholar

Bothfeld, Silke; Rosenthal, Peer (2017): „The end of social security as we know it – the erosion of status-protection in labour market policy in Germany”, Journal of Social Policy, 27. Juni 2017. Download unter: https://doi.org/10.1017/S0047279417000332 (Zugriff am 11. August 2017).10.1017/S0047279417000332Search in Google Scholar

Bröckling, Ulrich (2007): Das unternehmerische Selbst. Soziologie einer Subjektivierungsform. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Burchardt, Tania; Evans, Martin; Holder, Holly (2015): „Public Policy and Inequalities of Choice and Autonomy”, Social Policy & Administration 49: 44–67.10.1111/spol.12074Search in Google Scholar

Butterwegge, Christoph (2015): Hartz IV und die Folgen: auf dem Weg in eine andere Republik? Weinheim: Beltz Juventa.Search in Google Scholar

Dörre, Klaus; Scherschel, Karin; Booth, Melanie; Haubner, Tine; Marquardsen, Kai; Schierhorn, Karen (2013): Bewährungsproben für die Unterschicht? Soziale Folgen aktivierender Arbeitsmarktpolitik. Frankfurt a. M. u. a.: Campus.Search in Google Scholar

Durkheim, Émile (1988 [1893]): Über soziale Arbeitsteilung. Studie über die Organisation höherer Gesellschaften. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Ehrenberg, Alain (2008): Das erschöpfte Selbst. Depression und Gesellschaft in der Gegenwart. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Esping-Andersen, Gøsta (1990): The Three Worlds of Welfare Capitalism. Cambridge: Polity Press.10.1177/095892879100100108Search in Google Scholar

Fehmel, Thilo (2014): "Autonomiegewinne als Bezugspunkt sozialer Theorie und Praxis", in: Thilo Fehmel; Stephan Lessenich; Jenny Preunkert (Hg.): Systemzwang und Akteurswissen. Theorie und Empirie von Autonomiegewinnen. Frankfurt a. M./New York:Campus, 9-23.Search in Google Scholar

Frevert, Ute (1984): Krankheit als politisches Problem 1770–1880. Soziale Unterschichten in Preußen zwischen medizinischer Polizei und staatlicher Sozialversicherung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.10.13109/9783666357213Search in Google Scholar

Goodin, Robert E. (1988): Reasons for Welfare. The Political Theory of the Welfare State. Princeton: Princeton University Press.Search in Google Scholar

Graefe, Stefanie (2011): „Formierte Gefühle – erschöpfte Subjekte“, in: Cornelia Koppetsch (Hg.): Nachrichten aus den Innenwelten des Kapitalismus: Zur Transformation moderner Subjektivität. Wiesbaden: Springer VS, 139–154.10.1007/978-3-531-93482-2_7Search in Google Scholar

Heimann, Eduard (1980 [1929]): Soziale Theorie des Kapitalismus. Theorie der Sozialpolitik. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Heinrich, Roberto; Jochem, Sven; Siegel, Nico (2016): Die Zukunft des Wohlfahrtsstaates. Einstellungen zur Reformpolitik in Deutschland. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung.Search in Google Scholar

Hockerts, Hans-Günther (1996): „Die historische Perspektive. Entwicklung und Gestalt des modernen Sozialstaats in Europa“, in: Walter-Raymond-Stiftung (Hg.): SozialstaatIdee und Entwicklung, Reformzwänge und Reformziele. Köln: Bachem, 27–48.Search in Google Scholar

Honneth, Axel (2002): „Organisierte Selbstverwirklichung: Paradoxien der Individualisierung“, in: Axel Honneth (Hg.): Befreiung aus der Mündigkeit. Paradoxien des gegenwärtigen Kapitalismus. Frankfurt a. M. u. a.: Campus, 141–158.Search in Google Scholar

Kaufmann, Franz-Xaver (2003): Varianten des Wohlfahrtsstaats. Der deutsche Sozialstaat im internationalen Vergleich. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Kocyba, Hermann (2000): „Der Preis der Anerkennung: Von der tayloristischen Missachtung zur strategischen Instrumentalisierung der Subjektivität der Arbeitenden“, in: Ursula Holtgrewe; Stephan Voswinkel; Gabriele Wagner (Hg.): Anerkennung und Arbeit. Konstanz: UVK, 127–140.Search in Google Scholar

Kott, Sandrine (2014): Sozialstaat und Gesellschaft. Das deutsche Kaiserreich in Europa. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.10.13109/9783666370342Search in Google Scholar

Lascoumes, Pierre; Le Galès, Pierre (2007): „Introduction: Understanding Public Policy through Its Instruments. From the Nature of Instruments to the Sociology of Public Policy Instrumentation”, Governance 20: 1–21.Search in Google Scholar

Leisering, Lutz (2004): „Paradigmen sozialer Gerechtigkeit. Normative Diskurse im Umbau des Sozialstaats“, in: Stefan Liebig; Holger Lengfeld; Steffen Mau (Hg.): Verteilungsprobleme und Gerechtigkeit in modernen Gesellschaften. Frankfurt a. M.: Campus, 29–68.Search in Google Scholar

Leitner, Sigrid (2003): „Varieties of familialism: The caring function of the family in comparative perspective”, European Societies 5: 253–375.10.1080/1461669032000127642Search in Google Scholar

Lessenich, Stephan (2008): Die Neuerfindung des Sozialen. Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus. Bielefeld: transcript.10.1515/9783839407462Search in Google Scholar

Lessenich, Stephan (2012): Theorien des Sozialstaats. Hamburg: Junius.Search in Google Scholar

Lewis, Jane (1992): „Gender and the development of welfare regimes”, Journal of European Social Policy 2: 159–173.10.1177/095892879200200301Search in Google Scholar

Marquardsen, Kai (2011): „Eigenverantwortung ohne Selbstbestimmung. Zum Verhältnis von ‚Autonomie‘ und Heteronomie in der aktivierenden Arbeitsmarktpolitik“, Prokla – Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft 41: 231–251.10.32387/prokla.v41i163.352Search in Google Scholar

Marshall, Thomas H. (1992): Bürgerrechte und soziale Klassen. Zur Soziologie des Wohlfahrtsstaates. Frankfurt a. M.: Campus.Search in Google Scholar

Murray, Charles (1984): Losing Ground: American Social Policy, 1950–1980. New York: Basic Books.Search in Google Scholar

Nullmeier, Frank (2000): Politische Theorie des Sozialstaats. Frankfurt a. M. u. a.: Campus.Search in Google Scholar

Rosa, Hartmut (2010): „Autonomieerwartung und Authentizitätsanspruch. Das Versprechen der Aufklärung und die Orientierungskrise der Gegenwart“, in: Olaf Breidbach; Hartmut Rosa (Hg.): Laboratorium Aufklärung. München: Fink, 199–215.10.30965/9783846749579Search in Google Scholar

Rössler, Beate (2017): Autonomie. Ein Versuch über das gelungene Leben. Berlin: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Sachße, Christoph; Engelhardt, Tristram H. (Hg.) (1990): Sicherheit und Freiheit. Zur Ethik des Wohlfahrtsstaates. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Search in Google Scholar

Schmid, Günther (2011): „Stärkung der Autonomie durch verhaltenssensible Arbeitsmarktpolitik“, WSI-Mitteilungen 64: 188–194.10.5771/0342-300X-2011-4-188Search in Google Scholar

Sen, Amartya (1997): Resources, Values, and Development. Cambridge, Mass.: Harvard University Press.Search in Google Scholar

Sennett, Richard (1998): The Corrosion of Character: The Personal Consequences of Work in the New Capitalism. New York: Norton.Search in Google Scholar

Titmuss, Richard M. (1971): „Welfare ‚rights’, law and discretion”, The Political Quarterly 42: 113–132.10.1111/j.1467-923X.1971.tb00061.xSearch in Google Scholar

Ullrich, Carsten G. (2004): „Aktivierende Sozialpolitik und individuelle Autonomie“, Soziale Welt 55: 145–158.10.5771/0038-6073-2004-2-145Search in Google Scholar

van Berkel, Rik; Hornemann Møller, Iver (Hg.) (2002): Active Social Policies in the EU. Inclusion Through Participation? Bristol: Policy Press.10.46692/9781847425577Search in Google Scholar

Vobruba, Georg (1990): „Lohnarbeitszentrierte Sozialpolitik in der Krise der Lohnarbeit“, in: Georg Vobruba (Hg.): Strukturwandel der Sozialpolitik. Lohnarbeitszentrierte Sozialpolitik und soziale Grundsicherung. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 11–80.Search in Google Scholar

Voß, Günther G.; Pongratz, Hans G. (1998): „Der Arbeitskraftunternehmer. Eine neue Grundform der Ware Arbeitskraft?“, Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 50: 131–158.Search in Google Scholar

Voß, Günther G.; Weiss, Cornelia (2013): „Burnout und Depression. Leiterkrankungen des subjektivierten Kapitalismus oder: Woran leidet der Arbeitskraftunternehmer?“, in: Sighard Neckel; Greta Wagner (Hg.): Leistung und Erschöpfung. Burnout in der Wettbewerbsgesellschaft. Berlin: Suhrkamp, 29–57.Search in Google Scholar

Wagner, Peter (1995): Soziologie der Moderne. Freiheit und Disziplin. Frankfurt a. M.: Campus.Search in Google Scholar

Published Online: 2017-9-28
Published in Print: 2017-9-26

© 2017 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston