Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter December 8, 2020

Neue Planungsmethodik für Anlagen mit Mensch-Roboter-Kollaboration

Johannes Kurth and Marcel Wagner

Abstract

Die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) ist weiterhin in aller Munde. Es gibt erfolgreiche Anwendungen. Der große Durchbruch hat jedoch noch nicht stattgefunden. Ein wesentlicher Grund liegt darin, dass MRK in der Einführungsphase nur in bestehende Anlagen integriert wurde, die aber nicht für MRK vorbereitet oder geeignet sind [1]. Die ganzen Vorteile von MRK werden erst bei Neuanlagen nutzbar, aber auch nur dann, wenn neue Methoden zur Planung der Anlage genutzt werden. Dieser Beitrag zeigt auf, welche Änderungen notwendig sind, und stellt eine erweiterte Planungsmethodik sowie Planungsprinzipien für MRK vor.

Online erschienen: 2020-12-08
Erschienen im Druck: 2020-10-01

© 2020 by Walter de Gruyter Berlin/Boston

Downloaded on 27.1.2023 from https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/zwf-2020-1151011/html
Scroll Up Arrow