Accessible Requires Authentication Published by De Gruyter August 14, 2021

Additive Fertigung in der Ersatzteillogistik

Ein Entscheidungsverfahren

Additive Manufacturing in Spare Parts Logistics – A Decision-Support Framework
Santina Schlögel, Katja Gutsche and Oliver Kölle

Abstract

Die additive Fertigung ist für viele Unternehmen ein neues, in der industriellen Praxis selten genutztes Fertigungsverfahren. Gerade in der Ersatzteillogistik bringt sie jedoch viele Vorteile mit sich. Der vorliegende Beitrag soll daher einen Einblick über die Vorteile und vor allem über die Auswahl und Kategorisierung potenzieller Ersatzteile für die additive Fertigung geben. Es werden Analysen für die Bewertung potenzieller Ersatzteile vorgestellt und anhand einer Evaluationsstudie die Ergebnisse von additiver und konventioneller Fertigung verglichen.

Abstract

Additive manufacturing is a new, until now rarely used manufacturing process for many companies. However, it brings many advantages, especially in spare parts logistics. This paper therefore aims to provide an insight into the advantages and, above all, into the selection and categorization of potential spare parts for additive manufacturing. Analyses for the evaluation of potential spare parts are presented and the results of additive and conventional manufacturing are compared based on an evaluation study.


Tel.: +49 (0) 7723 920-2150

Literatur

1 Deutsches Institut für Normung (Hrsg.): DIN 24420–1: Ersatzteillisten: Allgemeines. Beuth Verlag, Berlin 1976 Search in Google Scholar

2 Pawellek, G. Integrierte Instandhaltung und Ersatzteillogistik: Vorgehensweisen, Methoden, Tools. Springer-Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2016 10.1007/978-3-662-48667-2 Search in Google Scholar

3 Pfohl, H.-C.: Logistiksysteme. Springer-Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2018 10.1007/978-3-662-56228-4 Search in Google Scholar

4 Bandow, G.: Instandhaltungslogistik. In: Furmans K.; Kilger C. (Hrsg.): Betrieb von Logistiksystemen. Springer-Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2019, S. 195–219 10.1007/978-3-662-57943-5_6 Search in Google Scholar

5 Matyas, K.: Instandhaltungslogistik: Qualität und Produktivität steigern. Carl Hanser Verlag, München 2013 10.3139/9783446435896.fm Search in Google Scholar

6 VDI 2892: Ersatzteilwesen der Instandhaltung. Beuth Verlag, Berlin 2019 Search in Google Scholar

7 Deutsches Institut für Normung (Hrsg.): DIN 8580: Fertigungsverfahren: Begriffe, Einteilung. Beuth Verlag, Berlin 2003 Search in Google Scholar

8 Rane, K.; Strano, M.: A Comprehensive Review of Extrusion-based Additive Manufacturing Processes for Rapid Production of Metallic and Ceramic Parts. Advances in Manufacturing 7 (2019) 2, S. 155–173 10.1007/s40436-019-00253-6 Search in Google Scholar

9 Müller, B.: AM-Verfahren aus Sicht von Forschung und Wissenschaft. In: ACOD-KC Aluminium: 3D-Drucken und Industrie 4.0. Fraunhofer IWU, Barleben 2018 Search in Google Scholar

10 Schmauder, M.; Höhn, K.; Hilger, I.-L.; Meyer, B.; Schreiber, S.: 3-D-Druck: Praxisgrundlagen zu Produktsicherheit und Rechtsrahmen, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) 2018 Search in Google Scholar

11 Grund, M.: Implementierung von schichtadditiven Fertigungsverfahren: Mit Fallbeispielen aus der Luftfahrtindustrie und Medizintechnik. Springer-Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2015 10.1007/978-3-662-44266-1 Search in Google Scholar

12 Kumke, M.: Methodisches Konstruieren von additiv gefertigten Bauteilen. AutoUni-Schriftenreihe, Bd. 124, Springer Fachmedien, Wiesbaden 2018 10.1007/978-3-658-22209-3 Search in Google Scholar

13 Attaran, M.: The Rise of 3-D Printing: The Advantages of Additive Manufacturing over Traditional Manufacturing. Business Horizons 60 (2017) 5, S.677–688 10.1016/j.bushor.2017.05.011 Search in Google Scholar

14 Frandsen, C. S.; Nielsen M. M.; Chaudhuri A.; Jayaram, J.; Govindan, K.: In Search for Classification and Selection of Spare Parts Suitable for Additive Manufacturing: A Literature Review. International Journal of Production Research 58 (2019) 4, S. 970–996 10.1080/00207543.2019.1605226 Search in Google Scholar

15 Jung, M.: Additive Fertigung im Ersatzteilmanagement von KMU: Ein kostenorientierter Ansatz zur Einführung und Nutzung Additiver Fertigung im Ersatzteilmanagement. ZWF 112 (2017) 5, S. 313–316 10.3139/104.111712 Search in Google Scholar

16 Knofius, N.; van der Heijden, M. C.; Zijm, W. H. M.: Selecting Parts for Additive Manufacturing in Service Logistics. JMTM 27 (2016) 7, S. 915–931 10.1108/JMTM-02-2016-0025 Search in Google Scholar

Published Online: 2021-08-14
Published in Print: 2021-08-31

© 2021 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston, Germany