Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter October 20, 2021

Innovatives Störungsmanagement in der XXL-Montage

Innovative Disruption Management in XXL Assembly
Arne Jagodzinski, Christian Böning, Malte Stonis and Peter Nyhuis

Abstract

Bei der Montage großskaliger Produkte kommt es oftmals zu Störungen. Um diese Störungen zu reduzieren, ist ein unkomplizierter Ansatz zu ihrer systematischen Aufbereitung nötig. Dieser soll automatisiert ähnliche Störungen identifizieren und eigenständig sinnvolle Behebungsmaßnahmen vorschlagen. Dafür werden zunächst die Störungen gesammelt und charakterisiert und ein Modell für sinnvolle Informationsflüsse erstellt. Anschließend werden in einer mehrstufigen Ähnlichkeitssuche, ähnliche Störungen ermittelt und geeignete Störungsbehebungsmaßnahmen abgeleitet.

Abstract

During the assembly of large-scale products, disruptions often occur. To reduce these disruptions, a straightforward approach to their systematic processing is needed. This should automatically identify similar disruptions and independently suggest sensible corrective measures. For this, the disruptions are first collected and characterized and a model for practical information flows is created. Then, in a multi-stage similarity search, similar disruptions are identified, and suitable corrective measures are derived.


Tel.: +49 (0) 511 279 76-335

Funding statement: Das IGF-Vorhaben 21268 N der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V. wird über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Literatur

1 Behrens, B.-A.;Nyhuis, P.; Overmeyer, L.: Produktionstechnik XXL. Phi-Produktionstechnik Hannover informiert 1 (2009 ) 10, S. 10–11Search in Google Scholar

2 Rochow, P.; Burggraef, P.; Reuter, C.; Prinzhorn, H.; Wagner, J.; Schmitz, T.: Identification of Alternative Assembly Sequences for Large-scale Products. In: Production and Operations Management Society – POMS 26th Annual Conference, May 8 – 11, 2015, Washington D.C., USA, 2015Search in Google Scholar

3 Heil, M.: Entstörung betrieblicher Abläufe. Dt. Univ.-Verlag, Wiesbaden 1995 DOI: /10.1007/978-3-663-08460-0/10.1007/978-3-663-08460-0Search in Google Scholar

4 Wünscher, T.: Störungsmanagement im Entwicklungs- und Herstellungsprozess komplexer, kundenindividueller Produkte. Dissertation, TU Hamburg-Harburg, 2009Search in Google Scholar

5 Knüppel, K. M.: Modellbasiertes Störungsmanagement in Produktionssystemen. Zugl.: Dissertation Leibniz Universität Hannover, Berichte aus dem IFA, PZH Verlag, Garbsen 2016Search in Google Scholar

6 Schank, R. C.: Dynamic Memory: A Theory of Reminding and Learning in Computers and People. Cambridge University Press, 1983Search in Google Scholar

7 Schmitt, I.: Multimedia-Datenbanken – Retrieval, Suchalgorithmen und Anfragebearbeitung. Habilitationsschrift, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 2004Search in Google Scholar

8 Büssow, C.: Kennzahlenbasierte Analysemethodik zur Steigerung der Logistikkompetenz. Springer-Verlag, Berlin 2004Search in Google Scholar

9 Henke, T.; Deuse, J.: Arbeitsfortschrittssynchrone Materialbereitstellung in der Großgerätemontage. ZWF 114 (2019) 5 S. 243–246 DOI: /10.3139/104.112077/10.3139/104.112077Search in Google Scholar

Published Online: 2021-10-20
Published in Print: 2021-10-31

© 2021 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston, Germany

Scroll Up Arrow