Accessible Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter November 20, 2021

Agentenbasierte Simulation für CPPS

Simulationsgestützte Modellierung und Bewertung von modular, skalierbaren Fertigungszellen für Cyber-physische Produktionssysteme (CPPS)

Agent-based Simulation for CPPS
Simulation-based Modelling and Evaluation of Modular, Scalable Manufacturing Cells for CyberPhysical Production Systems (CPPS)
Patrick Voit, Marco Jira, Max Horn and Christian Seidel

Abstract

Für Cyber-physische Produktionssysteme entwickeln Fertigungsplaner modular, skalierbare Fertigungszellen. Die alternativen Zellkonfigurationen sind jedoch aufgrund diverser Einflüsse in der kundenindividuellen Massenfertigung aufwändig zu bewerten. Zur virtuellen Absicherung wird daher ein simulationsgestützter Modellierungs- und Bewertungsansatz vorgestellt. Der Ansatz besteht aus einem methodischen Vorgehen mit einem zugrundeliegenden agentenbasierten Simulationsmodell.

Abstract

In the context of CPPS, production planer can develop modular, scalable manufacturing cells considering different levels of automation. However, evaluating these alternatives for cell configuration is laborious due to diverse influences in customized mass production. Therefore, the paper presents a simulation-based modeling and evaluation approach. As a core element in the proposed methodology, an agent-based simulation model is introduced.


Tel.: +49 (0) 821 90678-189

Danksagung

Das Forschungsvorhaben „FaPlaMult“ wird im Rahmen des Vorhabens „MULTIMATERIALZentrum Augsburg“ durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) gefördert.

Literatur

1 Abele, E.; Reinhart, G.: Zukunft der Produktion - Herausforderungen, Forschungsfelder, Chancen. Carl Hanser Verlag, München 2011 DOI: 10.3139/978344642805810.3139/9783446428058Search in Google Scholar

2 Schenk, M.; Wirth, S.; Müller, E.: Fabrikplanung und Fabrikbetrieb - Methoden für die wandlungsfähige, vernetzte und ressourceneffiziente Fabrik. Springer-Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2014 DOI: 10.1007/978-3-642-05459-410.1007/978-3-642-05459-4Search in Google Scholar

3 Reinhart, G. (Hrsg.): Handbuch Industrie 4.0. Geschäftsmodelle, Prozesse, Technik. Carl Hanser Verlag, München 2017 DOI: 10.3139/978344644989310.3139/9783446449893Search in Google Scholar

4 Bauernhansl, T.; ten Hompel, M.; VogelHeuser, B. (Hrsg.): Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik. Anwendung, Technologien, Migration. SpringerVieweg-Verlag, Wiesbaden 2014 DOI: 10.1007/978-3-658-04682-810.1007/978-3-658-04682-8Search in Google Scholar

5 Vogel-Heuser, B.; Schütz, D.; Göhner, P.: Agentenbasierte Kopplung von Produktionsanlagen. Informatik-Spektrum 38 (2015) 3, S. 191–198 DOI: 10.1007/s00287-015-0880-210.1007/s00287-015-0880-2Search in Google Scholar

6 VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (Hrsg.): Cyber-Physical Systems: Chancen und Nutzen aus Sicht der Automation (Thesen und Handlungsfelder). Beuth Verlag, Berlin 2013Search in Google Scholar

7 Pantförder, D.; Mayer, F.; Diedrich, C. et al.: Agentenbasierte dynamische Rekonfiguration von vernetzten intelligenten Produktionsanlagen. In: Vogel-Heuser, B.; Bauernhansl, T.; ten Hompel, M. (Hrsg.): Handbuch Industrie 4.0 (Bd. 2). Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 2017, S. 31–44 DOI: 10.1007/978-3-662-53248-5_4710.1007/978-3-662-53248-5_47Search in Google Scholar

8 Wiendahl, H.-P.; ElMaraghy, H. A.; Nyhuis, P. et al.: Changeable Manufacturing - Classification, Design and Operation. CIRP Annals 56 (2007) 2, S. 783–809 DOI: 10.1016/j.cirp.2007.10.00310.1016/j.cirp.2007.10.003Search in Google Scholar

9 Kluge, S.: Methodik zur fähigkeitsbasierten Planung modularer Montagesysteme. Dissertation, Universität Stuttgart, 2011Search in Google Scholar

10 Blumenau, J.-C.: Lean Planning unter besonderer Berücksichtigung der Skalierung wandlungsfähiger Produktionssysteme. Dissertation, Universität des Saarlandes, 2006Search in Google Scholar

11 Eilers, J.: Methodik zur Planung skalierbarer und rekonfigurierbarer Montagesysteme. Dissertation, Technische Hochschule Aachen, 2015Search in Google Scholar

12 Stähr, T. J.: Methodik zur Planung und Konfigurationsauswahl skalierbarer Montagesysteme – Ein Beitrag zur skalierbaren Automatisierung. Dissertation, Karlsruher Institut für Technologie, 2020Search in Google Scholar

13 Westermann, T.: Systematik zur Reifegradmodell-basierten Planung von Cyber-Physical Systems des Maschinen- und Anlagenbaus. Dissertation, Universität Paderborn, Paderborn 2017Search in Google Scholar

14 VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (Hrsg.): VDI 3633: Simulation von Logistik-, Materialfluss- und Produktionssystemen. Beuth Verlag, berlin 2014Search in Google Scholar

15 Feldkamp, N.; Bergmann, S.; Straßburger, S.: Modellierung und Simulation von modularen Produktionssystemen. Modelling and Simulation of Modular Production Systems. Simulation in Produktion und Logistik 2019 (2019), S. 391–400Search in Google Scholar

16 Davidsson, P.: Multi Agent Based Simulation: Beyond Social Simulation. In: Moss, S. (Hrsg.): Multi-Agent-based Simulation. Second international workshop, MABS 2000, Boston, MA, USA, July; revised and additional papers. Springer-Verlag, Berlin 2001 DOI: 10.1007/3-540-44561-7_710.1007/3-540-44561-7_7Search in Google Scholar

17 Deckert, A.; Klein, R.: Agentenbasierte Simulation zur Analyse und Lösung betriebswirtschaftlicher Entscheidungsprobleme. Journal für Betriebswirtschaft (2010) 60, S. 89-125 DOI: 10.1007/s11301-010-0058-610.1007/s11301-010-0058-6Search in Google Scholar

18 Bonabeau, E.: Understanding and Managing Complexity Risk. MITSloan Management Review 48 (2007) 4, S. 62–68Search in Google Scholar

19 Becker, M.; Wenning, B.-L.; Görg, C. et al.: Agent-Based and Discrete Event Simulation of Autonomous Logistic Processes. In: Borutzky, W. (Hrsg.): Modelling Methodologies and Simulation - Key Technologies in Academia and Industry; 20th European Conference on Modelling and Simulation ECMS 2006; May 28th – 31st, 2006, Bonn, Sankt Augustin, Germany, 2006/05/28 DOI: 10.7148/2006-056610.7148/2006-0566Search in Google Scholar

20 Lass, S.: Simulationskonzept zur Nutzenvalidierung cyber-physischer Systeme in komplexen Fabrikumgebungen. Dissertation, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Potsdam, 2017Search in Google Scholar

21 Fischer, J.; Willers, R.; Sinnwell, C.: Materialflusssimulation für die CTPS Entwicklung. In: Eigner, M.; Koch, W.; Muggeo, C. (Hrsg.): Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Systeme. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 2017, S. 131–138 DOI: 10.1007/978-3-662-55124-0_1510.1007/978-3-662-55124-0_15Search in Google Scholar

22 Köchling, D.: Systematik zur integrativen Planung des Verhaltens selbstoptimierender Produktionssysteme. Dissertation, Universität Paderborn, 2018Search in Google Scholar

23 Voit, P.; Beller, M.; Reinhart, G.: A Methodology for Simulation Production Systems Considering the Degree of Autonomy. In: Nyhuis, P.; Herberger, D.; Hübner, M. (Hrsg.): Proceedings of the 1st Conference on Production Systems and Logistics (CPSL 2020). 1st Conference on Production Systems and Logistics, Stellenbosch, Südafrika, 17.20.03.2020. publish-Ing., 2020, S. 332–341Search in Google Scholar

24 Hörauf, L.: Software-gestützte Planung cyber-physischer Montagesysteme mittels durchgängiger Informationsnutzung. Dissertation, Technische Hochschule Aachen, 2019Search in Google Scholar

25 Grube, U.: Zur Bestimmung des Automatisierungsgrades für die Planung von Fertigungssystemen. Zugl.: Karlsruhe, Univ., Diss., 1988; Heizmann Verlag, Kösching 1990Search in Google Scholar

26 Westkämper, E.: Automatisierung in der Einzel- und Serienfertigung. Ein Beitrag zur Planung, Entwicklung und Realisierung neuer Fertigungskonzepte. Dissertation, Technische Hochschule Aachen, 1977Search in Google Scholar

27 Winkler, H.; Seebacher, G.; Oberegger, B.: Effizienzbewertung und -darstellung in der Produktion im Kontext von Industrie 4.0. In: Obermaier, R. (Hrsg.): Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe. Springer-Gabler-Verlag, Wiesbaden 2017, S. 219–243 DOI: 10.1007/978-3-658-16527-7_1310.1007/978-3-658-16527-7_13Search in Google Scholar

28 Lödding, H.: Verfahren der Fertigungssteuerung. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 2008Search in Google Scholar

29 VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (Hrsg.): VDI 3405: Additive Fertigungsverfahren - Grundlagen, Begriffe, Verfahrensbeschreibungen. Beuth Verlag, Berlin 2014Search in Google Scholar

30 Möhrle, M.: Gestaltung von Fabrikstrukturen für die additive Fertigung. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 2018 DOI: 10.1007/978-3-662-57707-310.1007/978-3-662-57707-3Search in Google Scholar

31 Voit, P.; Sill, U.; Seidel, C.: Technologieradar für die additive Fertigung - Systematische Identifizierung und Bewertung von Technologien entlang der Prozesskette. ZWF 115 (2020) 11, S. 805–809 DOI: 10.3139/104.11245310.3139/104.112453Search in Google Scholar

32 Rabe, M.; Spieckermann, S.; Wenzel, S.: Verifikation und Validierung für die Simulation in Produktion und Logistik - Vorgehensmodelle und Techniken. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 2008Search in Google Scholar

Published Online: 2021-11-20

© 2021 Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston, Germany