Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by Oldenbourg Wissenschaftsverlag September 25, 2009

VHDL – Teil 1: Systemsicht und Sprachkonstrukte (VHDL – Part 1: System View and Language Constructs)

U. Donath and P. Schwarz
From the journal

Mit einem dreiteiligen Beitrag zu VHDL wird die Reihe “Modellierungsmethoden der Informatik” fortgesetzt.

VHDL ist eine standardisierte Hardware-Beschreibungssprache, die im Entwurf digitaler Systeme eingesetzt wird. Im ersten Teil des Beitrags werden die grundlegenden Sprachkonstrukte vorgestellt und ihre Anwendung illustriert. Die folgenden Teile beschreiben Anwendungsaspekte für automatisierungstechnische Aufgabenstellungen. Durch VHDL-AMS erfolgt eine Erweiterung des Sprachumfangs für die Modellierung kontinuierlicher Systeme.

VHDL is a standardised Hardware Description Language used in the design of digital systems. The first part of the paper presents the basic constructions of the language and illustrates their applications. The following parts describe application aspects for an automation systems. In addition, AMS extension of VHDL for modelling continuous systems is outlined.

Published Online: 2009-09-25
Published in Print: 2002-09