Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by Oldenbourg Wissenschaftsverlag September 25, 2009

Rechnergestützte Brettspiele für die Erlebniswelten der Zukunft (Computer Augmented Tabletop Games for the Experience Worlds of the Future)

Computer Augmented Tabletop Games for the Experience Worlds of the Future
Carsten Magerkurth and Richard Stenzel
From the journal

Zusammenfassung

In diesem Beitrag wird STARS, eine Plattform zur Realisierung rechnergestützter Brettspiele, vorgestellt. Mit STARS lassen sich hybride Brettspielsysteme entwickeln, die die spielerische Interaktion zwischen Menschen durch den Einsatz von Informationstechnologie unterstützen. Neben der Beschreibung der Hard- und Softwarekomponenten sowie des Interaktionsdesigns werden exemplarisch realisierte Spiele vorgestellt und von ersten Erfahrungen mit der STARS-Plattform berichtet. Bei dem vorliegenden Artikel handelt es sich um eine aktualisierte und erweiterte Version des Beitrags auf der Mensch und Computer 2003-Tagung, der den ersten Platz im Wettbewerb um den Best-Paper-Award gewinnen konnte.

Summary

In this article, we present a novel platform for realizing computer augmented tabletop games called STARS. The aim of STARS is to facilitate the development of hybrid board games that combine the playful interaction between humans with the sensible use of information technology. We describe both the hardware and software platform as well as the associated interaction design. First experiences with the platform are presented together with games that are built on top of the STARS platform. This article is a revised and augmented version of the authors′ contribution to the Mensch und Computer 2003 conference. The original article gained the first place of the Best Paper Award at the conference.

:
Published Online: 2009-09-25
Published in Print: 2003-03-01

© 2003 Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH