Skip to content
Licensed Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter March 28, 2017

Wissensbasierte Energieanalyse

Verbesserte Energieeffizienz in Gebäuden des Privat- und Geschäftsbereichs

Hendro Wicaksono and Sven Rogalski

Kurzfassung

Vor dem Hintergrund einer wesentlich verbesserten Energieeffizienz in Gebäuden des Privat- und Geschäftsbereichs – trotz bestehender Gebäudeautomationssysteme – startete im Mai 2009 das Projekt „KEHL – Kontrollierte-Energie-Haushalts-Lösungen“ im Rahmen des Programms „KMU-innovativ“. Die wesentliche Forschungsherausforderung ist dabei, es dem Nutzer auf Basis einer einzigartigen Raum-, Zeit-, Ereignis-Relation zu ermöglichen, gebäudebezogene Gesamtverbräuche in Gebäuden bis auf die Geräteebene aufzusplitten und energetische Auswertungen in Abhängigkeit zum Nutzungsverhalten durchzuführen. Hierdurch werden nutzungsabhängige Energieverbrauchsanalysen ermöglicht, die eine automatisierte energieeffizientere Ansteuerung der vorhandenen Automationssysteme bewirken. Im nachstehenden Beitrag sollen unter anderem auf bisher erzielte Projektergebnisse eingegangen sowie weiterführende Forschungsansätze herausgestellt werden. Schwerpunkt der Ausführungen bilden insbesondere die KEHL-Wissensbasis und die darauf aufbauenden Energieanalysen.

Abstract

This paper describes an approach for improving energy efficiency in private and business buildings by applying building automation system. The goal of the approach is to provide an intelligent system that can help occupants to monitor and control their energy consumption and also to notice their energy saving potentials. This paper introduces a method of knowledge-driven energy analysis as improvement of classical data-driven analysis, which is commonly used by existing energy analysis solutions.


M.Sc. Hendro Wicaksono ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FZI Forschungszentrum Informatik in der Abteilung Process and Data Management in Engineering (ISPE/PDE). Sein Forschungsinteresse gilt dem Wissensmanagement im PLM und dem Energiemanagement.

Dr.-Ing. Sven Rogalski ist Leiter der Abteilung Process and Data Management in Engineering (ISPE/PDE) und gleichzeitig Verantwortlicher des Geschäftsfelds Produktion und Logistik am FZI Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe. Sein Forschungsinteresse gilt dem Flexibilitätsmanagement in der Produktion sowie dem Energie-Management.


References

1 LonMark Dutschland: Energieeffizienz durch LON. http://www.lonmark.de/technik/energieeff.asp, [Abruf: 14.03.2008, 11:32]Search in Google Scholar

2 Spelsberg, J.: Chancen mit dem Gebäudeenergiepass. Energie sparen durch Gebäudeautomation. Technik am Bau37 (2006), S. 7477Search in Google Scholar

3 Spelsberg, J.: Künstiliche Intelligenz im Büro senkt Energiekosten. UmweltMagazin (2006) Okt.-Nov., S. 6263Search in Google Scholar

4 Bonino, D.; Castellina, E.; Corno, F.: DOG: an Ontology-Powered OSGi Domotic Gateway. In: Proceedings of the 20th IEEE International Conference on Tools with Artificial Intelligence, Dayton, 200810.1109/ictai.2008.115Search in Google Scholar

5 EU-Projekt: Hydra Middleware for Networked Device, http://www.hydramiddleware.eu/news.php, [Abruf: 19.04.2010, 10:24]Search in Google Scholar

6 Gruber, T.: A Translation Approach to Portable Ontology Specifications. Knowledge Acquisition (1993) 5, S. 19910.1006/knac.1993.1008Search in Google Scholar

7 Noy, N.; McGuinnessD.: Ontology Development 101: A Guide to Creating your First Ontology. Online, 2001Search in Google Scholar

8 Smith, M.; Welly, C.; McGuinness, D.: OWL Web Ontology Language Guide. In W3C [Recommendation, 10.02.2004]Search in Google Scholar

9 Kantardzic, M.: Data Mining: Concepts, Models, Methods, and Algorithms. John Wiley & Sons, 2003Search in Google Scholar

10 Horrock, I.; Patel-Schneider, P.; BoleyH.; Tabet, S.; Grosof, B.; Dean, M.: SWRL: A Semantic Web Rule Language Combining OWL and RuleML. W3C Member Submission, 21.05.2004Search in Google Scholar

Online erschienen: 2017-03-28
Erschienen im Druck: 2010-06-28

© 2010, Carl Hanser Verlag, München

Scroll Up Arrow