Accessible Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter April 19, 2017

Die Digitalisierung der Wertschöpfung kommt in deutschen Unternehmen an

Industrie 4.0 wird unsere Arbeit verändern

Wilhelm Bauer, Oliver Herkommer and Sebastian Schlund

Kurzfassung

Die Studie „Industrie 4.0 – Eine Revolution der Arbeitsgestaltung – Wie Automatisierung und Digitalisierung unsere Produktion verändern werden“ zeichnet auf der Grundlage einer Befragung von Produktionsverantwortlichen ein Bild des Umsetzungsstands von Industrie 4.0 in deutschen Industrieunternehmen. Die Ergebnisse bestätigen, dass die Digitalisierung der Wertschöpfung in deutschen Industrieunternehmen zunehmend ankommt. Technische Voraussetzungen sind vielfach vorhanden. Viele Technologien, die unter Industrie 4.0 eingeordnet werden, sind längst im Einsatz. Nun werden sie vernetzt und flächendekkend genutzt. Weitere Industriestandards sind notwendig, um zum Beispiel unternehmensübergreifende Lieferketten miteinander zu verbinden. Der Wirtschaftsstandort Deutschland hat beste Chancen, bei der Realisierung der Smart Factory eine herausragende Rolle zu spielen.

Abstract

“Industry 4.0, a revolution in work organizing – how automation and digitization will change production”, paints a picture of the level of adoption of Industry 4.0 in German industrial companies based on a survey conducted among production managers. The results confirm that the digitization of value creation within German industrial companies is finding ever more favor. There is an abundance of technical requirements. Many subtechnologies of Industry 4.0 have been in use for a long time. Now they're networked and deployed across the board. Further industry standards are necessary, for example in order to interconnect cross-company supply chains. As a business location, Germany is in a great position to play a major part in getting the smart factory off the ground.


Prof. Oliver Herkommer ist Vorstandsvorsitzender der Ingenics AG, Experte für Internationales Projektmanagement und Operations Management an der Hochschule Neu-Ulm und Leiter der VDI-Bezirksgruppe Donau-Iller.

Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer ist Leiter des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation Stuttgart, IAO, und des Instituts für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement, IAT, der Universität Stuttgart.

Dr. Sebastian Schlund ist Leiter Competence Center Produktionsmanagement des Fraunhofer Instituts IAO.


Online erschienen: 2017-04-19
Erschienen im Druck: 2015-02-24

© 2015, Carl Hanser Verlag, München