Accessible Unlicensed Requires Authentication Published by De Gruyter December 20, 2018

Integrierte Produktionsplanung in der Prozessindustrie

Integrated Production Planning in the Process Industry
Günther Schuh, Christoph Kelzenberg, Johan de Lange, Max Busch and Tom Möller

Kurzfassung

Aufgrund des zunehmenden Erfordernisses einer schnellen Reaktionsfähigkeit in Bezug auf kurzfristige Bedarfsschwankungen und zufällige Ausfälle von Produktionsfaktoren können angewendete Planungsvorgehen von global operierenden Produktionsunternehmen im Wettbewerbsumfeld nicht bestehen. Vielmehr werden neue Ansätze benötigt, um Datenströme miteinander zu verbinden und eine effiziente, vorausschauende Produktionsplanung zu gewährleisten. Ein solcher Ansatz wurde gemeinsam mit einem internationalen Gashersteller entwickelt und erfolgreich in der Praxis implementiert.

Abstract

Due to the growing demands for rapid response to short-term fluctuations in local demands and to random failures of production factors, common planning frameworks of global operating production companies cannot compete in the competitive environment. New approaches are required to combine and connect relevant data sources as well as to create an efficient and forecasted production plan. In collaboration with an international gas production company, an approach regarding such goals was developed and successfully validated.


Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh, geb. 1958, studierte Wirtschaftsingenieurwesen und promovierte an der RWTH Aachen. Er erlangte seine Habilitation und Professur an der Universität St.Gallen. Seit 2002 ist er Professor am Lehrstuhl für Produktionssystematik des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen.

Christoph Kelzenberg, M. Sc., geb. 1989, studierte Maschinenbau und Produktionstechnik an der RWTH Aachen. Seit 2018 ist er Oberingenieur am Lehrstuhl für Produktionssystematik des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen.

Johan de Lange, M. Sc., geb. 1989, studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Produktionstechnik an der RWTH Aachen. Seit 2018 ist er Gruppenleiter am Lehrstuhl für Produktionssystematik des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen.

Max Busch, M. Sc., geb. 1992, studierte Maschinenbau und Produktionstechnik an der RWTH Aachen. Seit 2017 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Produktionssystematik des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen.

Tom Möller, M. Sc, geb. 1992, studierte Maschinenbau und Produktionstechnik an der RWTH Aachen. Seit 2017 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Chair of Production Engineering of E-Mobility Components PEM der RWTH Aachen.


Literatur

Windt, K.: Engpaßorientierte Fremdvergabe in Produktionsnetzen. Fortschritt-Berichte VDI Reihe 2: Fertigungstechnik, Bd. 579. VDI-Verlag, Düsseldorf2001, S. 1 Search in Google Scholar

Ernst, D.: Global Production Networks in East Asia‘s Electronics Industry and Upgrading Perspectives in Malaysia. The World Bank, Washington2004, S. 9899 Search in Google Scholar

Andersson, T.; Fredriksson, T.: International Organization of Production and Variation in Exports from Affiliates. Journal of International Business Studies27 (1996) 2, S. 249263 Search in Google Scholar

Schuh, G.; Pitsch, M.; Komorek, N.: Fast Forward Factory. Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, Aachen 2015, S. 28 Search in Google Scholar

Coe, N. M.; Dicken, P.; Hess, M.: Global Production Networks – Realizing the Potential. Journal of Economic Geography8 (2008) 3, S. 271295 Search in Google Scholar

Wang, Y.; Zhao, Q.; Zheng, D.: Bottlenecks in Production Networks – An Overview. Journal of Systems Science and Systems Engineering14 (2005) 3, S. 347363 Search in Google Scholar

Hurley, S. F.; Kadipasaoglu, S.: Wandering Bottlenecks – Speculating on the True Causes. Production and Inventory Management Journal39 (1998) 4, S. 1 Search in Google Scholar

Vollmann, T. E.; Berry, W. L.; Whybark, D. C.: Manufacturing Planning and Control Systems. Irwin/McGraw-Hill, New York, NY1997, S. 270271 Search in Google Scholar

Brecher, C.: Integrative Production Technology for High-wage Countries. In: Brecher, C. (Hrsg.): Integrative Production Technology. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg2012, S. 1776 Search in Google Scholar

Carlier, J.; Chretienne, P.: Un Domaine Tres Ouvert – Les Problèmes D'ordonnancement. RAIRO, Rech. Opér.16 (1982), S. 175217 Search in Google Scholar

T'kindt, V.; Billaut, J.-C.: Theory, Models and Algorithms. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg2002, S. 6 Search in Google Scholar

Rudberg, M.; Olhager, J.: Manufacturing Networks and Supply Chains – An Operations Strategy Perspective. Omega31 (2003) 1, S. 2939 Search in Google Scholar

Thomas, S.: Ein Weg zu effizienten Produk-tionsnetzwerken. Universität St.Gallen, St.Gallen2013, S. 7677 Search in Google Scholar

Ester, M.; Sander, J.: Knowledge Discovery in Databases. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg2000, S. 2610.1007/978-3-642-58331-5 Search in Google Scholar

Online erschienen: 2018-12-20
Erschienen im Druck: 2018-12-17

© 2018, Carl Hanser Verlag, München