Search Results

You are looking at 1 - 10 of 111 items :

  • Lucius Burckhardt x
Clear All
Politics, Landscape & Design

7 Jesko Fezer · Martin Schmitz The Work of Lucius Burckhardt Lucius Burckhardt was bold for he claimed that design is invisible. He was exasperating for he asked why landscape is beautiful. He was persistent for he doggedly asked who actually plans the plan- ning. He was egalitarian for he addressed issues such as “livability” and everyday life. He was provocative. He declared the night and dirt to be a focus of his research. He was realistic insofar as he es- tablished that to build or to design is a process. He was rebellious for he made a science out of

Geleitwort zur deutschen Ausgabe Von Lucius Burckhardt Obwohl sich die beiden "Werke nicht aufeinander beziehen, bedeuten für uns die Levittowner von Herbert Gans eine Antwort auf Jane Jacobs »Tod und Leben großer amerikanischer Städte«. Dabei haben wir die Unterschiede in der Methode nicht übersehen: während Jane Jacobs ihre Hypothesen argumentierend verteidigt und vorantreibt, schreibt Herbert Gans ein empirisch-soziologisches Buch. Aber beide Schriften haben das Lokalkolorit dessen, der in der von ihm beschriebenen Umgebung auch gelebt hat. Levittown

Planning, Education, and Society
An Anthology
FREE ACCESS

Bauwelt Fundamente 24 Herausgegeben von Ulrich Conrads unter Mitarbeit von Gerd Albers, Adolf Arndt, Lucius Burckhardt, Werner Kallmorgen, Hermann Mattern, Julius Posener, Hans Scharoun, Hansjörg Schneider »Die Form« Stimme des Deutschen Werkbundes 1925-1954 Herausgegeben von Felix Schwarz und Frank Gloor Bertelsmann Fachverlag © Bertelsmann Fadiverlag Reinhard Mohn, Gütersloh 1969 · 1 Umschlagentwurf von Helmut Lortz Gesamtherstellung Industriedruck AG, Essen Alle Redite vorbehalten Printed in Germany · Bestell-Nr. 8624

FREE ACCESS

Bauwelt Fundamente 11 Herausgegeben von Ulrich Conrads unter Mitarbeit von Gerd Albers, Adolf Arndt, Lucius Burckhardt, Werner Hebebrand, Werner Kallmorgen, Hermann Mattern, Julius Posener, Hans Scharoun, Hansjörg Schneider Julius Posener Anfänge des Funktionalismus Yon Arts and Crafts zum Deutschen Werkbund Ullstein Berlin Frankfurt /M Wien VERLAG ULLSTEIN GMBH · BERLIN · FRANKFURT/M · WIEN Umschlagentwurf von Helmut Lortz © 1964 by Verlag Ullstein GmbH, Frankfurt/M— Berlin Alle Rechte, auch das der photomechanischen Wiedergabe, vorbehalten

FREE ACCESS

Bauwelt Fundamente 77 Herausgegeben von Ulrich Conrads unter Mitarbeit von Peter Neitzke Beirat: Gerd Albers Hansmartin Bruckmann Lucius Burckhardt Gerhard Fehl Herbert Hübner Julius Posener Thomas Sieverts Jan T\imovsky Die Poetik eines Mauervorspnmgs Essay ν Friedr. Vieweg & Sohn Braunschweig/Wiesbaden Alle Rechte vorbehalten © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft m b H , Braunschweig 1987 Urnschlagentwurf: Helmut Lortz Satz: Satzstudio Frohberg, Freigericht Druck und buchbinderische Verarbeitung: Lengericher Handelsdruckerei

FREE ACCESS

Bauwelt Fundamente 76 Herausgegeben von Ulrich Conrads unter Mitarbeit von Peter Neitzke Beirat: Gerd Albers Hansmartin Bruckmann Lucius Burckhardt Gerhard Fehl Herbert Hübner Julius Posener Thomas Sieverts CAD: Architektur automatisch? Texte zur Diskussion Herausgegeben von Walter Ehlers, Gernot Feldhusen und Carl Steckeweh IVI Friedr. Vieweg & Sohn Braunschweig/Wiesbaden Alle Rechte vorbehalten. © Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1986 Umschlagentwurf: Helmut Lortz Satz: Satzstudio Frohberg, Freigericht Druck

FREE ACCESS

Bauwelt Fundamente 66 Herausgegeben von Ulrich Conrads unter Mitaibeit von Peter Neitzke Beirat: Gerd Albers Hansmartin Bruckmann Lucius Burckhardt Gerhard Fehl Herbert Hübner Julius Posener Thomas Sieverts Philippe Panerai Jean Castex Jean-Charles Depaiile Vom Block zur Zeile Wandlungen der Stadtstruktur Friedr. Vieweg & Sohn Braunschweig/Wiesbaden Titel der französischen Originalausgabe: Formes urbaines: de L'îlot à la barre. Dunod, Paris. © Bordas, Paris, 1977 Ubersetzung von Helga-Ellen Dietrichs © für die deutsche Ausgabe: Friedr