Search Results

You are looking at 1 - 2 of 2 items :

  • Lucius Burckhardt x
Clear All

wird freilich dann auf den Golde- nen Esel bzw. die Metamorphosen des Lucius Apuleius (ca. 170 n. Chr.), die noch heute als frühe Novellensammlung gelten:42 Letztere Meinung wird bekräftigt durch die Bemerkung des Beroaldus in einem Vorwort zum Apuleius, der »Milesisch Reden« erklärt als »leichtfertig und angenehm reden«,43 denn die Milesier waren im Altertum durch Vergnügungssucht und Üppigkeit berühmt, sodass ihnen das Wort zugeschrieben wurde »Bei uns darf keiner gut sein, sonst wird er aus der Stadt gejagt«.44 Schon bei Apuleius findet sich die Verbindung

, 651, 654, 659 f., 662 - 666, 669 - 672, 675 - 677, 698 f., 702, 708, 711, 717 Brücke, Emst Wilhelm von 506, 641, 716 Brüning 271 f. Brunner, Heinrich Markus 396, 402, 404, 406, 409, 411 - 415, 418 Büchner, Andreas Elias 478 Buffon, Georges Louis Leclerc de 188, 198, 460, 481 Bühler, Karl 93, 326 Bulwer, John 15 f., 198, 275, 278 f., 281 Burckhardt, Jacob XXI Burke, Edmund 104, 136, 167 Burnett, James —• Monboddo Burton, Robert XXV Busch, Gabriel Christian Benjamin 159, 172, 407 f. Büsch, Johann Georg 303 f. Buschmann, Christian Friedrich Ludwig