Search Results

You are looking at 1 - 10 of 10 items :

  • Lucius Burckhardt x
  • Historical Linguistics x
Clear All

Bugenhagen, Johannes 426. 5 6 3 - 564 Bulwer - Lytton, Edward George 338 Burckhardt, Georg -> Spalatin Bürde, Samuel Gottlieb 336-337 Bürger, Gottfried August 5 7 9 - 5 8 0 . 40. 45. 85. 89. 114. 118-119. 169. 224. 230-231. 238-240. 277. 285. 288. 297. 302. 345. 359. 362. 36 7-368. 370. 410. 415. 425. 436-437. 454. 456. 486. 488. 522 Burja, A. 370 Burke, Edmund 106. 328. 485 Burkhard von Hohenfels 260. 288. 291. 311 Bürkli, Karl 506 Busche, Hermann von dem 429 Büsching, Johann Gustav 426. 459. 463 Buwenburg, Der von 248 C Callenbach, Franz 330 Calvin

ersichtlich. 2. Quantitative Datenbasis Abfrage: (B|P)(u|o)r(gk?|c?k|ch)h?(a|e)r(dt?|th?|t?z|t?s) (≥ 10 Tokens) ergibt 57 Types/34808 Tokens: Typ Burghardt 21 Types/7187 Tokens: Burghard(t) 526+3313, Burgard(t) 663+280, Burg(h)art 113+497, B(u/o)rgert 442+382, Borg(h)ardt 181+205, Borg(h)ard 60+20, Burgkart 41, Burgarth 23, Borgart 21, Burgkhardt 16; B(o/u)rgers 213+41, Burg(h)artz 32+71, Borgartz 47. Typ Burkhardt 22 Types/15680 Tokens: Burkhard(t) 1210+6962, Burk(e/a)rt 1896+1528, Burkard(t) 1447+260, Bur(c)khart 1034+51, Burck(h)ardt 38+610, (P/B)orkert 182

, John, 1:828 Buchstaller, Isabelle, 1:93 Buck, Carl Darling, 1:166, 1:170 Buckley, 2:1984 Bueno Alonso, Jorge L., 1:66 Buffalo, 1:81 Bülbring, Karl D., 1:255, 2:1290, 2:1326, 2:1332, 2:1333, 2:1334, 2:1342 Bulgaria, 2:1387–1388 Bullokar, John, 1:645, 1:710, 1:1007, 1:1053, 2:1711 Bullokar, William, 1:225, 1:639, 1:701, 1:969, 1:1008 Bunyan, John, 2:1883 Burchfield, Robert, 1:80, 1:92, 1:1057 Burchfield Report, 1:1093 Burckhardt, Jacob, 2:1211 Bureau of Refugees, Freedmen and Abandoned Lands, 2:1802, 2:1804 Burger, Harald, 1:183, 1:189 Burghley, William Cecil, Baron

3 6 9 1 2 3 6 9 2 BUMA, W y b r e n J a n ( 4 2 3 7 ) 6 7 4 4 BUMKE, J o a c h i m 8361 8 5 5 2 BUMPUS, John Shelton 6109 BUNGARTEN, T h e o 2 1 2 2 2 2 BUNGERT, G e r h a r d 1 1 0 9 4 BUNGERT, H . 1 1 3 0 2 BUNING, T j . 7 2 3 6 BUNIS, D a v i d M . 1 8 4 2 7 BUNNELL, F . S . 19938 2 0 9 0 8 B U N T , G . H . V . 7 1 5 9 BUNTING, C . H . 12498 2 0 3 0 6 BUNTZ, H . 8 9 0 6 BUONAMICI, G . 8 0 2 BURANI, C r i s t i n a 1 6 3 2 3 BURCHFIELD, R o b e r t W . 4 5 5 9 5418 5 6 1 0 BURCKHARDT, F r a n z 7332 7 3 3 3 BURCKHARDT, P e t r a 1 4 2 7 9 14339

unten zeigen wird, mannscbaften für die Brohler steinbruchsarbeiten heran- gezogen wurden. Die 15. legion wurde überhaupt erst von demselben kaiser um dieselbe zeit geschaffen.1) Die dadurch auf die jähre 43—70 begrenzte entstehungszeit der steine wird leider durch die officiersnamen, die keinen chronologischen anhält gewähren, nicht noch enger umschrieben. Zwar ruft einem der Lucius Julius Classicus von no. 3 den vornehmen reichen Gallier Julius Classicus ins gedächtnis, der im jähre *) Brambach a. a. o. s. X. XIII. Marquardt, Rom. Staatsverwaltung 22, 446. 448

institutionum et juris publici [1706-1722] Erziehung AA Medizinische Fakultät 1 Allgemeines und einzelnes [1533-1939/48] 2 Professoren der ersten Zeit (Paracelsus) [16. Jht.] 3 Professio medicinae practicae [ 1546-1819] 4 Professio anatomiae et botanicae [1593-1808] Erziehung CC Philosophische Fakultät 1 Allgemeines und einzelnes [ 1727-1936] 2 Professoren der ersten Zeit [ 1464-16. Jht.] 293 3 Professio organi aristot. - Ludwig Lucius [1611-1627] 4 Professio eloquentiae, oratoriae, rhetoricae - Alban zum Thor, Mathias Har- scher, Anton Birr, Jak. Chr. Ramspeck

, Lennart (Hg.): Lucius Annaeus Seneca maior, Oratorum et rhetorum sententiae divisiones colores (Leipzig 1989). ^ Ingenium Halbach, Kurt Herbert: Zu Begriff und Wesen der Klassik, in: H. O. Burger (Hg.): Begriffsbestimmung der Klassik und des Klassischen (1972) 1–16. ^ Klassizismus, Klassik Halbach, Silke: Argula von Grumbach als Verfasserin reformatorischer Flugschriften (1992). ^ Reformation Halbach, Volker: Axiomatische Wahrheitstheorien (1996). ^ Wahrscheinlichkeit, Wahrheit Halbauer, Otto: De Diatribis Epicteti (1911). ^ Diatribe Halbfaß, Wilhelm: Artikel ‹Rgveda

[Ausstellung] wer- den die vielen Improvisationen, die der jetzige Krieg gefordert hat, gezeigt, sowohl auf dem Ge- biete der Transportmittel wie auf dem Gebiete des behelfsmäßigen Verbandes (DWDS); Grisebach 1943 Burckhardt als Denker 101 Der Neubau die- ser Weltstadt [Konstantinopel] fiel unglücklicher- weise in die Krisenzeit der Baukunst. Ein neuer Stil war noch nicht gefunden. . . Kirchen mischten sich mit alten Tempeln . . Im Verhältnis zu dieser Im- provisation einer Weltstadt als Sammelpunkt des Reiches und aller Volksgeister und Gottheiten des Abendlandes erschien

; 1.4.1895). Diese appellative Bemerkung ist freilich im Zusammenhang damit zu sehen, dass es Bismarck nach 1871 in territorialer Hinsicht nur noch um Sicherung des Erreichten geht (vgl. D.II.7.); so konstatiert er wenig später: —————— 342 So sagt Bismarck zum russischen Politiker Gortschakow: „Könnten Sie sechzehn Stunden hintereinander arbeiten, wenn Ihre Mutter nicht eine Deutsche gewesen wäre?“ (GW VIII, 166; Tischgespräch; 18.1.1876; nach Aufzeichnungen von Dr. Lucius). II Einzelbedeutungen von Volk 153 Wenn die Deutschen unter sich zusammenhalten

. Neudruck: Stuttgart: Lucius und Lucius 1999 (= UTB für Wissenschaft 1159). Büsser, Fritz (1978): Swiss churches in the twentieth century. Übs. von Hans U. D. Wiesendanger. In: J. Murray Luck/Lukas F. Burckhardt/Hans Haug u. a. (Hrsg.): Modern Switzerland. A comprehensive cross-sectional view as portrayed in 26 chapters by an all- Swiss panel of authors. Palo Alto: SPOSS, 381–401. Burger, Harald/Dmitrij Dobrovol’skij/Peter Kühn u. a. (2007): Phraseologie. Objektbereich, Terminologie und Forschungsschwerpunkte. In: Harald Burger/Dmitrij Dobrovol’skij/Peter Kühn u. a. (Hrsg