Search Results

You are looking at 1 - 10 of 46 items :

  • Lucius Burckhardt x
  • 16th-17th Century x
Clear All

Breughel, Pieter 41 Broekman, Jan M. 373 Brückle, Wolfgang 136 Brun, Félix 17, 50 Brunner, Otto 156, 177/178, 475, 477-480 Brutus, Lucius Iunius 534 Brutus, Marcus Iunius 534 Biy, Theodor de 195 Burckardt, Martin 1, 305, 430/431 Burckhardt, Jacob 158 Burkhardt, Johannes 41, 48 Caerloff, Hendrik 314 Caesar, Gaius Iulius 534 Calvin, Johannes 524 Cervantes Saavedra, Miguel de 1, 9-14, 363, 537 Chappuys, Gabriel 70 Chaunu, Pierre 64, 66 Cicero, Marcus Tullius 264, 534 Claudius, Matthias 250 Cleveland, John 258 Cochlaeus, Johannes 2 Columbus, Christoph

, utplurimum | intra secundum deficeret, latae digitos quinque quatuorve. Has ipsas aliae ten- Die Breslauer Mumien 11,3–13,2 101 (3) Dann war fast ein Jahr vergangen, nach dem ich in Begleitung der edelsten und angesehensten Herren Hoffmann und Burckhardt diese prächtigen Dinge anschauen und das gütige Wohlwollen dieses besten Mannes bewundern konn- te. Doch weil ich damals auf andere Dinge achtete, hatte ich es versäumt, den Leichnam genauer zu betrachten, den ich in seiner Einmaligkeit nur nebenbei bemerkte. (4) Sogleich bat ich eindringlich, Krause zu überreden, dass er

, Eduard 63 Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfen- biittel $8, 83, 8$, 105, 107, 119, 120, 124 , 1 2 5 , 126, 1 2 7 , 128 , 129, 130, 146, 1 5 2 , 1 5 3 , 163 , 193 , 198, 208, 2 1 3 , 2 3 2 , 2 3 3 . 274> 2 7 7 . 2 9 1 , 3 1 2 , 3 5 7 , 408, 4 1 1 Apuleius, Lucius 102, 22J Aretino, Pietro 47 Ariosto, Ludovico 47, jo , 5 1 , 301, 377 Aristoteles 50, 98, ι ο ί , 120, 214, 321, 367, 368 Arletius, Johann Caspar 168, 169, 369 Arnaud (abbé de Granddiamp), François 386 Arnauld, Antoine 296 Arndt (Arnd), Johann 43, 312, 313 , 401, 408 Arnold, Kar l 88 Arnoldt

subesset, penitus expressum esse: Nam non rem leviculam, ab hysto- ria profectam, nec ad mores aut alias res trahendam, primitús extitisse, quae totum ferè mundum et tot in eo sapientes non centum saltern annis (quod nimium esset) sed trigesies centum aut amplius, hoc est ter mille involvit, involutos tenuit et obcaecavit, pro certo credibile est." 58 Der römische Kaiser Marcus Aurelius Antoninus (121-180) führte ein Doppelprinzipal mit (Lucius Aurelius) Veros (130-169); Ait »Marcus«, Nr. 2, in KIP 3, Sp. 1009-1013 (R. Hans- lit). Venís Übernahm 162 die Führung im

Technologie. Von Emil Emst Ploss, Heinz Roosen-Runge, Heinrich Schipperges und Herwig Buntz. München 1970,119-210. Burckhardt, Albrecht: Geschichte da- medizinischen Fakultät zu Basel, 1460-1900. Basel 1917. Burggrav, Johann Ernst- Achilles panoplos redivivus seu Panoplis physico-vulcania, qua in prae- lio philoplos in hostem educitur sacer et inviolabilis. Amsterdam 1612. Burke, Peter Concepts of the >golden age< in the Renaissance. In: Süleyman the Magnificent, 154-163. CAAG = Collection des anciens alchimistes grecs (= CAAG). Publiée [... ] par Marcelin Berthe- lot

, wo Flavius und Lucius eingehend die größere oder geringere Schönheit der schwarzen bzw. der weißen Frauen er- örtern - , zum Anlaß, um eine Vergleichung zwischen Lohensteins Ar- minius und Heideggers Apollo Auricomus zu schreiben. Aus dem vierten Buch des ersten Teils des Arminius90 zitiert Bodmer ungenau einige Stel- 8 5 BODMER-BREITINGER, Von dem Einfluß, S. 234-235. In den Critiscben Betrachtungen schreibt Bodmer: »Masinissa ist so ein närrischer Buhler, und so ein lächerlicher Poet, daß wir weder den Poeten vor den buhlerischen Thorheiten, noch den Buhler

Heinrich v. Oranien aufzuheben. Vgl. P. J. Blok: Frederik Hendrik Prins van Oranje. Amsterdam 1924, 178; Burckhardt: Richelieu III, 218ff.; Jonathan I. Israel: Der niederländisch-spanische Krieg und das Heilige Römische Reich Deutscher Na- tion (1568–1648). In: Krieg und Frieden II, 111–122, 119ff.; ders.: Conflicts of Empires. Spain, the Low Countries and the Struggle for Worlds Supremacy 1585–1713. London, Rio Grande 1997, 80f.; Israel: Dutch Republic, 257f. Im Juni/ Juli 1638 besiegte er nl. Einheiten, die im Ver- bund mit dem in Anm. 20 genannten Maréchal de

15 Bayly, Lewis 14 Beaujour, Michel 2, 11, 424, 737 Benedict, Ruth 551 f. Benton, John F. 592 Bien, Günther 22 Billanovich, Guiseppe 609, 616, 650, 688f„ 692, 704, 726 Blumenberg, Hans 2 ,4 f„ 2 5 - 2 7 , 3 2 , 3 4 f „ 48, 50f., 65, 67f., 77, 81, 115, 327, 376, 688 Bornscheuer, Lothar 243, 249 Borsche, Tilman 355f., 360, 451 Brickhouse, Thomas C. 8 9 - 9 1 , 1 0 5 Brown, Peter 322, 325f., 331 ,356 , 378, 387, 389, 421, 442, 447, 468, 485, 491, 494, 506f., 538, 553, 554, 578, 708 Brunner, Peter 409f., 412, 416f. Bunyan, John 2f., 5 Burckhardt

Register 1. Namensregister Aufgenommen sind Eigennamen historischer Personen und Autoren sowie literarischer und mythologischer Figuren. Diese erscheinen in ihrer geläufigen Form, ergänzend sind im Einzelfall die lateinischen bzw. deutschen (englischen, französischen, italienischen) Entsprechungen beigefügt. Abraham 383,479-480 Adam 208,411 Aeneas 311,396-397 Aeolus 44 Aesticampianus, Johannes (Sommer- feld) 212, 374 Afranius, Lucius 108-109, 222 Agricola, Rudolf 129-130, 189, 201 - 203 Agrippa von Nettesheim, Heinrich 9, 181, 187, 214, 407 Aimeric