Search Results

You are looking at 1 - 10 of 24 items :

  • Lucius Burckhardt x
  • 20th Century x
Clear All

143 Brutus, Marcus Iunius 197 Büdiner, Georg 327 Burckhardt, Carl J. 2, 51, 68, 175, 312 bis 317, 324 Burckhardt, Jacob 346f. Burne-Jones, Edward 347 Byron, George Gordon 10 Calderón de la Barca, Pedro 40, 221, 232, 233, 314f., 329 Calzabigi, Ranieri 266 Casanova, Giovanni Giacomo 93, 284, 286 Cäsar, Gajus Julius 197 Cellini, Benvenuto 77, 79, 81 Claudel, Paul 318, 354 Conrad-Martius, Hedwig 4, 17, 19, 181, 194, 196 Corneille, Pierre 266 Crassus, Lucius Licinius 172 Dante Alighieri 178, 281 Daponte, Lorenzo 266 Dauthendey, Max 92 Dehmel

Bezugsgröße dieser Rezeption bildet die vornehmlich ober- und mittelitalienische Renaissance vom Aufstieg der Stadtstaaten ab Mitte des 13. Jahrhun- derts bis zum Sacco di Roma (1527) bzw. dem Niedergang der Florentiner Republik (1530), wie sie wissenschaftsgeschichtlich auch der Definition Jacob Burckhardts entspricht, die für Schnitzlers Epochenverständnis als konstitutiv angenommen wird. 16 Ursprünglich von dem Kunsthistoriker Friedrich Haack geprägt, fand der Begriff in der ger- manistischen Forschung erstmals bei Franz Ferdinand Baumgarten als Beschreibungskategorie

Boyneburg, Richard von 258 Brass, Italico 184 Brecher, Hans 214 Brecht, Bertolt 97, 314 f., 370, 373, 375 Breitbach, Joseph 96 Breuer, Constanze 360 Breuer, Ingo 182 Broch, Hermann 24, 234, 254, 303–306, 323, 326, 363, 365 Bronnen, Arnolt 139 Brüning, Karen 288–292 Buber, Martin 296 f. Bülow, Bernhard von 27 Burckhardt, Carl Jacob 245 Burdach, Konrad 246 Butler, Samuel 403 Cadorna, Luigi 179 Campe, Rüdiger 360 Canetti, Elias 114, 307, 373 f., 376 Canguilhem, Georges 335 Čapek, Karel 231 Carnap, Rudolf 144, 324, 327 Carossa, Hans 254 Carus, Carl Gustav 384 Caruso, Enrico

-Oktavio, Hermann 30 Brecht, Bertolt 66, 67, 73, 74, 92 Breda, Lili 68, 70 von Brentano, Bernhard 67, 151 Breysig, (Frau) 142 Brod, Max 38 Bronnen, Arnolt 76 Brüning, Heinrich 83 Buddeberg, Else 158 194 Namensregister Büller, Elinor 6, 67, 68, 116, 125, 159 Burckhardt, Jacob 1 Busse, Carl 13, 19, 23, 24, 30, 36 C Carossa, Hans 35, 36, 123, 136 Cavell, Edith 50, 66 Chopin, Frédéric 129 Claassen, Eugen 142 Claes, Astrid 155, 158 Clay, Lucius D. 141 Cohen, Hermann 17 Courths-Mahler, Hedwig 64 Curtius, Ernst Robert 142, 158 D

, Helmut 162 Braque, Georges 271 Braungart, Wolfgang 226, 269 Brecht, Erika 115 Brecht, Walther 105f., 112f., 115, 117–119, 181, 183, 209f. Breitinger, Johann Jakob 85 Breker, Arno 271 Brentano, Clemens 185, 227, 237, 240f. Breton, André 225 Breuer, Stefan 183, 226 Breuer, Ulrich 51 Briegleb, Klaus 242, 244 Brutus (Marcus Iunius Brutus Caepio) 67, 77, 149 Büchner, Georg 233 Bukauskaitė, Dalia 117 Burckhardt, Carl Jacob 118 Burckhardt, Jacob 38, 73, 102 227 Burdach, Konrad 12, 59, 89, 98, 105–107, 117, 174 Burdorf, Dieter 104, 124, 130, 140, 142

, Max Frischs, in den Fünfzigerjahren, als er mit Markus Kutter und Lucius Burckhardt zu- sammen in achtung: die Schweiz seinem Land statt der geplanten Landesaus- stellung die Gründung einer neuen Stadt verschrieb. Natürlich war allen Beteiligten bewußt, daß das vorgeschlagene Projekt schon als solches denkbar ›unschweizerisch‹ gewesen wäre. Dennoch war, daß sie so fragten, enorm schweizerisch: denn es mahnte das Land daran, daß es – gerade die Schweiz – nie vom Brot allein gelebt hat, am wenigsten in ihrem inzwischen international beneideten Wohlstand, einem

, Imma von 194 Brasch, Hans 46, 105, 158, 174, 184 f., 202–205, 207 f., 210–212, 215, 218, 224, 226, 233, 236, 242, 244, 249, 252, 254, 257, 275, 277, 281, 300, 311, 316, 321 Breysig, Kurt 19, 97, 123, 352 Brunn, Heinrich 193 Brunn, Hermann 193 Burckhardt, Jacob 433 Burckhardt, Rudolf 115 Buschor, Ernst 491 Calderon de la Barca, Pedro 174 Calvary, S. (Buchhändler) 148 Casper, Helene, geb. Morwitz 8, 126, 266, 309, 452 Casper, Leopold (Prof. f. Urologie) 327, 390, 402 Casper, Paul 309, 330, 342, 351, 361 Cassirer, Paul 144 Catilina, Lucius Sergius

, Dieter 291 Boss, Ulrich 2, 292–296 Bourdieu, Pierre 1, 65, 70, 119 Brahm, Otto 87, 94, 143, 150, 160 Brandstetter, Oscar 20, 42, 44 f. Brecht, Bertolt 143, 170 Breitensträter, Hans 207, 210 Brentano, Clemens 335 Broch, Hermann 80, 142, 144, 146, 148, 154, 160 f., 222, 342–344 Brod, Max 88, 93, 95, 98, 197, 250, 291 Brunngraber, Rudolf 67 Burckhardt, Carl J. 235, 237 Burckhardt, Max 17 Register 361 Burri, Franz Xaver 228 Butler, Judith 309, 345, 348 Cabet, Étienne 340 Canetti, Elias 71, 80, 308 Carrà, Carlo 215 Cassirer, Ernst 158, 161, 298 f., 315 Cassirer, Paul 205

. Industrielle Buchproduktion. Buchgestaltung, in: Georg Jäger (Hg.): Geschichte des Deutschen [sic] Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert. Bd. 1.1: Das Kaiserreich 1870– 1918. Frankfurt a.M. 2001, S. 170–196, bes. S. 172 f. u. 186 f.; Peter Neumann: Drucktechnische Entwicklungen u. Wulf D. v. Lucius: Buchgestaltung und Buchkunst, beide in: Ernst Fischer, Stephan Füssel (Hg.): Geschichte des deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert. Bd. 2.1:DieWeimarerRepublik1918–1933.München 2007, S. 305–314, bes. S. 311–313, u. S. 315– 340, bes. S. 322, sowie grundlegend Hans

Gesellschaft (Studienausgabe). Zweiter Halbband. Köln/Berlin: Kiepenheuer & Witsch 1964, S. 21. 55 Niklas Luhmann: Vertrauen. Stuttgart: Lucius & Lucius 42000, S. 23. 152 Gerhard Sprenger ich [. . .] nicht nach Ihrem Willen gehandelt habe. Es geht nicht an. Es ist gegen das Herkommen und gegen die Natur der Sache und der Verhältnisse«, heißt es in einem Brief Hebels.56 Darin spricht sich die Erkenntnis aus, daß es müßig erscheint, nach guten Gründen für all das zu suchen; wir kommen ohnehin nicht daran vorbei, mehr noch: Wir sind selbst davon geprägt, sind ein Teil dieses