Search Results

You are looking at 1 - 10 of 22 items :

  • Lucius Burckhardt x
  • History of Literary Studies x
Clear All

Germanistik, Romanistik, Geschichte, Philosophie und Kunstgeschichte in Bonn und an der École Normale Supérieure in Paris. 1989 erwarb sie an der Sorbonne ihre Maîtrise. Sie war von 1993 bis 2001 wissenschaftliche Assistentin am Historischen Seminar der Universität Bonn und Mitglied des Bonner Graduiertenkollegs zur „Renaissance in Italien und ihrer europäischen Rezeption". 1997 wurde sie mit der Ar- beit: Jacob Burckhardts ,Cicerone'. Eine Aufgabe zum Genießen, in Bonn promoviert (ver- öffentlicht 2000). Sie war Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes und

Boehringer, Robert 56, 60, 61, 571 Bollnow, Otto Friedrich 377–381, 561 Bondi, Georg 57, 82f., 89, 105 Bonhoeffer, Dietrich 519 Borchardt, Rudolf 140 Borcherdt, Hans Heinrich 354, 365, 415, 416, 421, 580 Bossuet, Jacques Bénigne 334 Brecht, Walther 140, 354, 580 Bremer, Karl Heinz 431 Brentano, Clemens 197, 296, 332 Bultmann, Heilke 509 Bultmann, Rudolf 1, 8, 25f., 54, 310, 367f., 418, 479ff., 491, 497, 508f., 512, 515– 543, 548, 555f., 560f., 575f., 579, 581, 584, 590 Burckhardt, Karl Jakob 538 Burdach, Karl Friedrich 124 Burdach, Konrad 217, 375 Burger, Heinz Otto 426

Schriftstellern des Alterthums. Erwähnt mögen nur werden: Wels (glanis,, Hecht (lucius unb lupus), Karpfen, Weißfische, Barben, Barsche, Aale, Muränen, Lachse, Lachsforellen, Forellen und andere Salmoniden aus dem Süßwasier, Thunfische, Makrelen, Serranus, Häring, Sardelle unb viele anbere aus bem Meere, welche einzeln zu bezeichnen nur mit kritischer Ausführlichkeit möglich, aber hier nicht am Orte wäre. Der Nestbau einzelner Fische war beobachtet tootben"). Auch war bekannt, daß einzelne Fische Laute von sich geben"). Fisch­ behälter bienten, wie heute meist, nur

Fraaffurter Stadtarztes Adam Lonicer erwähnt wer­ den, welche zwar an wissenschaftlichem Werthe den folgenden vachsteht, aber für die letztaagedeutete Richtung ein gute-Beispiel darbietet. Lonicer war 1528 in Marburg geboren, studirte dort, wurde sehr jung Magister und um da» Jahr 1553 Stadtarzt in Frankfurt, verheirathete sich mit der 9) Mherc« mit Quellenangabe s. in Burckhardt, die Cultur der Rmais> sanee in Italien. Basel, lb6o S. 28b 272 Periode der enc-klopLdischen Darstellungen. Tochter des Buchhändler Christian Egenolph und starb 1586. Seine Heirath wird

Sklaven geradezu den Namen Lasauiste» erhielt, spricht den gebomen Sklaven jede Fähigkeit zu höheren menschlichen Gesinnungen ab. Maerobiu« verhandelt ganz ernstlich darüber, ob di« Sklaven überhaupt Menschmrang hätten und ob sich di« Götter um sie küm­ merten. Saturn. I, 11. vergl. Burckhardt, a. a. C. S. 427. 2) vergl. 6. Schmidt, Essai hislorique sur la societd civile dans le monde romain. Strasbourg, 1853. S. 64 u. a. a. C. Periode bce Stillstände« bi» zum zwölften Jahrhuudett. 99 Grammatiker und Rhetoren aus öffentlichen Mitteln Besoldungen er­ hielten

-47 ,49 ,63 , Brecht, Bertolt 158, 171 f., 238, 239 69 ,82 , 115,118,120,127,138,185,192, Brutus, Lucius Iunius 51, 55 f., 76 202 f., 204, 205, 217, 225, 268 Brutus, Marcus Iunius 55 Artabanos 101, 102 Burckhardt, Jacob 60 f., 63, 66 Artaud, Antonin 269 Ashberry, John 272 f. Cacciari, Massimo 271 Astel, Hans Arnfrid 165 Caesar 76, 90, 92 Atiyah, Michael 180 Camillus 5 5 f. Auden, Wystan Hugh 265-68 Camus, Albert 130, 152, 159-75 pass. Augustus (Octavian) 76 Can tor, Georg 179 Ausonius 193 Carter, Elliott 264, 272 f. Catilina 56 Babeuf, François-Noël 57 Cato

. Melanchthon, Philipp 18, 173, 200, 210 Melander, Otto 169, 200 Menander, Christoph 316 Mencke, Johann Burckhardt, auch: Johann Burchard 209, 271, 379 Menochio, Giovanni Stefano 350, 353 Mercur Trismegistos, s. Hermes Mermannius, Arnoldus 316 Mersenne, Marin 257 Mertens, Hieronymus Andreas 265, 280, 288 Mesmes, Claude de 256, 258 Messerschmid, Georg Friderich 335 Meusel, Johann Georg 272f., 293 Mevius, Christian 30 Michaelis, Johann David 207f., 401 Micraelius, Johannes 57 Milieu, Christophe 252 Mirabellius, Dominicus Nanus, auch: Domenico

, 520 Braudel, Fernand 23, 61 Breysig, Kurt 9-11, 13 Brunfels, Otto 174 Namenresgister 863 Brunner, Horst 15, 18, 514 Bruno, Giordano 269, 292f., 296, 314, 345–347, 368, 370, 373, 379, 383, 385, 702 Bryant, Jacob 567 Bucer, Martin 213, 215, 219, 225, 228, 232, 234f., 240 Buck, August 25, 33–36, 75, 86, 100, 342f., 353 Büchsel, Martin 256 Bullinger, Heinrich 103, 213–215, 219, 232, 234, 236f., 240f., 247, 249, 251, 253, 256 Bultmann, Christoph 209 Burckhardt, Jacob 13–14, 16, 25, 27, 72f., 82, 325 Buridan, Johannes (Jean) 279f., 716 Burke

Borchardt, Rudolf 351, 357 f., 391 Borck, Caspar Wilhelm von 152, 185 Boutens, Peter Cornelis 396 Brecht, Bertolt 447, 468 Breitinger, Johann Jakob 380 Brentano, Clemens 199 Brockes, Barthold Hinrich 152, 181 Personenregister 514 Brosin, Oskar 311 Brunck, Richard François Philipp 56 Büchner, Georg 163, 490 Büchner, Karl 490 Bürger, Gottfried August 5, 9–11, 14–16, 24 f., 135, 154, 185, 304, 395 Bulle, Constantin 309, 311 Burckhardt, Jakob 313, 321 Buschor, Ernst 438, 440 f., 448 f., 453, 456 f. Butler, Samuel 375 Byron, Lord George Gordon 180, 185

1956, 631–633. Burckhardt, Carl Jakob, „Rudolf Alexander Schröder. Zum 75. Geburtstag (26.1.1953)“, in: Merkur 7 (1953), 105–130. Burdorf, Dieter (Hg.), Die eigene und die fremde Kultur. Exotismus und Tradition bei Durs Grünbein und Raoul Schrott, Iserlohn 2004. Bürge, Alfons, „Aischylos, Prometheus, gefesselt – übertragen von Peter Handke“, in: Österreichische Dichter als Übersetzer. Salzburger komparatistische Analysen, hg. v. Wolfgang Pöckl, Wien 1991, 9–55. Bürger, Gottfried August, „Etwas über eine deutsche Übersetzung des Homers“ (1769), in: Sämtliche