Search Results

You are looking at 1 - 8 of 8 items :

  • Jenny Sprachkunst x
  • Romance Languages x
Clear All

Specialia. Carbondale (Ill.). Speculum Speculum. A Journal of Medieval Studies. Cambridge (Mass.). Spicilegio Mod. Spicilegio Moderno. Letteratura Lingue Idee. Bologna. Spiegel Lett. Spiegel der Letteren. Leuven. Spr. techn. Zeitalter Sprache im Technischen Zeitalter. Berlin. Sprache Die Sprache. Zeitschrift für Sprachwissenschaft. Wien. Sprachkunst Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft. Wien. Sprachlab. audiov. Unt. Das Sprachlabor und der audiovisuelle Unterricht. Frankfurt a. M. Språkl. Bidr. Språn seminarierna för slaviska språkforskning och finsk

Besprechungen Joachim Heinzle (ed.), Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zum Beginn der Neuzeit, vol. 2: Vom hohen zum späten Mittelalter, Teil 1: Die höfische Literatur der Blütezeit (1160/70-1220/30), von L. Peter Johnson, Tübingen, Niemeyer, 1999, XI + 465 p. «Monumental» wird diese Literaturgeschichte in dem jüngsten Verlagspro- spekt 2000/ genannt, und es wird prophezeit, daß sie «für lange Zeit die maß- gebliche Darstellung der Gipfelepoche der deutschen Literatur des Mittelalters sein wird», weil der Verfasser «die Sprachkunst der

.). Speculum Speculum. A Journal of Medieval Studies. Cambridge (Mass.). Spicilegio Mod. Spicilegio Moderno. Letteratura Lingue Idee. Bologna. Spiegel Lett. Spiegel der Letteren. Leuven. Spr. techn. Zeitalter Sprache im Technischen Zeitalter. Berlin. Sprache Die Sprache. Zeitschrift für Sprachwissenschaft. Wien. Sprachkunst Sprachkunst. Beiträge zur Literaturwissenschaft. Wien. Sprachlab. audiov. Unt. Das Sprachlabor und der audiovisuelle Unterricht. Frankfurt a. M. Språkl. Bidr. Språn seminarierna för slaviska språkforskning och finsk-ugriska språk vid Lunds Uni

der zunehmenden Spezialisierung vollauf gelohnt. Dabei läßt besonders Band III erwarten, daß das Werk nicht nur hinsichtlich der Forschungsdisziplinen und -methoden integrierend wirkt, sondern auch für sämtliche Sprachen, die den Gegenstand der Romanistik ausmachen. Aber ohne, daß alle für alle Spezialisten sind. Leipzig, im August 1992 Jenny Brumme Lexikon der Romanistischen Linguistik (LRL). Herausgegeben von Günter Hol- tus, Michael Metzeltin und Christian Schmitt. Band V,l: Französisch. Tübingen, Max Niemeyer, 1990. 894 Seiten. Die Arbeit am derzeit wohl

., Despre analiza limbii §i a stilului unei opere literare. LimbaR 2 (1953) nr. 4, 57-63. 1184 Cohen M., Grammaire et style. Paris, Eds. sociales 1954. 239 S. 1185 S. BSLP 51, 2 (1955) 14-17 (J.Vendryes); NNRF 9 (1957) 721-724 (M. Chrestien). Deutschbein M., Das Gespräch als Grundlage des Satzes und der Satz als Grund- lage der Sprachkunst. Studia Romanica, Gedenkschrift Lerch (Port-Verlag Stuttgart 1955) 135-146. 1186 Devoto G., Semantique et syntaxe. Conf. de l'Inst. de ling. n (1952/53). 1187 Diez Echarri E., Los dominios de la morfologia y de la sintaxis. Archivum 2