Search Results

You are looking at 1 - 10 of 129 items :

  • Jenny Sprachkunst x
  • German Literature, general x
Clear All

Faks. Sekundärliteratur Fliedl, Konstanze: Die Wiederkehr der Familie. Zu „Partnererinnerungen“ von Olga Schnitzler, Alma Mahler, Julie Wassermann und anderen. S. 1–22. – In: Sprachkunst. 20 (1989) Scholz, Hannelore: „Keine Angst geht verloren, aber ihre Verstecke sind rätselhaft“. Frauen im autobio- graphischen Wahrnehmungsspektrum von Elias Canetti. S. 249–268. In: Penka Angelova (Hg.): Autobiographie zwischen Fiktion und Wirklich- keit. – 1997; Berger, Hilde: „Ob es Haß ist, solche Liebe?“ Oskar Kokoschka und Alma Mahler. – Wien: Böhlau

Abenteuer. Reiseberichte deutschsprachiger Frauen 1920–1945. – Stuttgart 1998 Fischell, Elisabeth: Untersuchungen über die Entwicklung weiblicher Interessen auf Grund von Selbstdarstellungen. – Paderborn 1932 Fliedl, Konstanze: Die Wiederkehr der Familie. Zu „Partnererinnerungen“ von Olga Schnitzler, Alma Mahler, Julie Wassermann und anderen. – In: Sprachkunst 20 (1989) Frankfurter Biographie. Personengeschicht- liches Lexikon. Im Auftrag der Frankfurter Historischen Kommission hg. von Wolfgang Klötzer. – Frankfurt/M 1994–1996 Frankfurter jüdische Erinnerungen

. Ein Versuch über ~ (in: Wort in der Zeit , H. , S. –) ; W. Emrich, Die Dummheit oder das Gefühl der Unendlichkeit. ~s Kritik (in: ders., Geist u. Widergeist. Wahrheit u. Lüge der Lit., S. –) ; I. C. Loram, ~. An Appraisal (in: Monats- hefte , S. –) ; U. Jenny, ~ realist., ~ metaphys. (in: Akzente , S. –) ; J. Schröder, Das Spätwerk ~s (in: Sprachkunst , S. –)  (erneut in: ~, hg. T. Krischke, S. –) ; H. Weigel, ~ (in: ders., In memo- riam, S. –) ; B. von Wiese, ~ (in: ~, hg. T. Krischke, S

-Körner- Preis, 1979 Nationalpreis d. DDR; Drama. Schriften: Hier ist ein Neger zu lynchen (Neufass. des Schausp. «Straßenecke» von H. H. Jahnn) 1958; Fischerkinder. Stück in acht Bildern, mit einem Vorspiel und einem Nachspiel. Frei nach Motiven aus dem Roman «Die Hochzeit von Länneken» von Herbert Nachbar. Musik von W. Bayer, 1962; Asta Nielsen. Die schweigende Muse (Hg.) 1962; Frau Jenny Treibel oder Wo sich Herz zum Herzen find’t. Berliner Komödie in vier Akten. Nach Mo- tiven von T. Fontane, 1964; Um neun an der Ach- terbahn. Stück in sieben Bildern, 1966; Ein Yankee

(1914), S. 278-290; Zwei Novellen und ihre Entstehungsgeschichte (1923), S. 361-396; Novelle, Anekdote, Romankapitel (1920), S. 427-434. ERNST, Paul: Jugenderinnerungen. Hg. v. Karl August Kutzbach. Gütersloh 1959. ESCHKER, Wolfgang: Tod in Triest. In: Ders.: Miniaturen aus dem Leben von Lichtenberg, Winckelmann, Storm. Blieskastel 1999, S. 40-99. FEUCHTWANGER, Lion: Vom Sinn und Unsinn des historischen Romans [1935]. In: Ders.: Ein Buch nur für meine Freunde. Frankfurt/M. 1984, S. 494-501. FONTANE, Theodor: Frau Jenny Treibel oder »Wo sich Herz zum Herzen

. Prose by Julia Franck and ~ (in: Studies in Twentieth and Twenty-First Century Literature , H. , S. –) Lincoln/ NE ; P. Bekes, Im Labyrinth unseres Daseins. Erzn. von ~ u. Nadja Einzmann (in: Dt.unterricht , H. , S. –) ; V. Köbler, Jugend thema- tisierende Lit. junger AutorInnen. Postadoleszente Identitäten an der Wende vom . zum . Jh., ; U. Kocher, Die Leere u. die Angst – Erzäh- len «Fräuleinwunder» anders? Narrative Techniken bei ~, Zoë Jenny u. Jenny Erpenbeck (in: Fräu- leinwunder lit. Lit. von Frauen zu Beginn des . Jh., hg. C

. Johann Holzer. Wien 1998, S. 157–179. – A. L.: Poesie auf dem Boulevard. Hg. T. Eicher u. Bettina Gruber. Symposium ›A. L. zum 100. Geburtstag‹, 17.-19.10.1997 in Marbach. Köln/Wien 1999. – Rüdiger Görner: Schwieriges Erbe. A. L.s Verhältnis zu Rilke. In: Sprachkunst 31 (2000), S. 307–321. – Im Zwischenreich des A. L.: Lesebuch u. ›Nachgeholte Kritik‹. Hg. T. Eicher. Oberhausen 2000. – H. Barrière: Les deux conflits mondiaux dans les récits d’A. L. Une guerre médiévale? In: Écritures des deux guerres mon- Lernet-Holenia357 diales. Textes réunis par Andre Combes. Lille

hymnologische Forschung (Rößler 1975). Im 19. Jh. erscheinen die grundlegen- den historischen Quellen-Editionen (Texte: Hoffmann von Fallersleben, Wackernagel, Fischer/Tümpel). Nur in Ansätzen und Teil- untersuchungen ist bisher eine Weiterarbeit gelungen (RISM/DKL). Als die dringlich- sten Aufgabenfelder werden heute genannt (Jenny, TRE 15): (1) historische Erfor- schung, (2) eine literarisch-musikalische Formenlehre, (3) eine liturgikale Funktions- lehre und (4) Modelle für die Singpraxis (vgl. DHymnus). Lit: Konrad Ameln u. a. (Hg.): Das deutsche Kirchenlied. Bd. 1

civilisation médiévale 4) Poitiers 1 9 6 1 ; DERS., Die Annalen der lat. ~dichtung I, 1964; W . LIPPHARDT, Hymnolog. Quellen d. Steier- mark u. ihre Erforschung, Aufgaben u. Wege der Hymnologie als theolog. Wiss., 1974 ; M. JENNY u . W . LIPPHARDT, H y m n o l o g i e ( i n : M G G 1 6 ) 1 9 7 9 . Literatur: H . A . HOFFMANN VON FALLERSLE- BEN, Gesch. d. dt. Kirchenliedes bis auf Luthers Z e i t , 1 8 3 2 , 3 1 8 6 1 ( N e u d r . 1 9 6 $ ) ; K . B A R T S C H , D. lat. Sequenzen d. MA in musikal. u. rhythm. Beziehung, 1868; K . A . BECK, Gesch. d. kathol

. Arbeiten, heiratete 1930 den Maler Otto Dünkelsbühler, erste Veröff. 1936, erhielt 1942 Arbeitsbeschränkung u. später Arbeitsverbot, I 9 £ o - j 6 Hilfsreferentin in der Justizverwaltung (Abt. Wiedergutmachung). Auch Lyrikerin; lebt in Nagold/Württemberg. Schriften: Jenny und Anna (Rom.) 1936 ; Ein paar Tage im Herbst (Rom.) 1 9 3 7 ; Der zerbro- chene Spiegel. Eine Erzählung aus den Tagen Friedrichs des Großen, 1941 ; Unter falschem Verdacht (Rom.) 1954 ; Die Palms. Eine Familie in unserer Zeit (Rom.) 1963. Dünnebeil, Hans, * 1 5 . 9 . 1 8 8 3 Leipzig, f 27