Transcript Verlag

Mit transcript hat De Gruyter 2014 einen wichtigen Publisher-Partner gefunden, der das sozial- und geisteswissenschaftliche Programm insbesondere um zeitgenössische Aspekte ergänzt.

Neben der Frontlist und Backlist der Buchtitel zählen auch acht innovative Zeitschriften und deren Archive zum Portfolio auf degruyter.com. 2019 kamen die Titel des transcript-Imprints Bielefeld University Press (BiUP) hinzu.

Highlight Titel

Über transcript verlag


transcript ist einer der führenden wissenschaftlichen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte des Programms liegen in den Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften, in der Geschichte, der Philosophie und im Kulturmanagement. Jährlich über 400 Neuerscheinungen in deutscher und englischer Sprache ergänzen die Backlist von mehr als 3.000 Titeln.

transcript ist ein »Happening Place« für innovative Wissenschaft im internationalen Raum und vereint aktuelle Beiträge zu Forschungsdebatten in und zwischen den Disziplinen mit zeitdiagnostischen Essays, die über die akademische Sphäre hinaus ihre Leser_innen finden.

BiUP basiert auf einer Kooperation der Universität Bielefeld mit dem transcript Verlag und steht für wissenschaftliche Expertise und moderne Publikationsstrategien sowie gelebte Internationalität und Interdisziplinarität in den Humanities. Alle Publikationen von BiUP sind auf degruyter.com in Open Access verfügbar.

Kontakt


Für alle Anfragen bezüglich Rezensions- oder Prüfexemplaren sowie für allgemeine Fragen an den Verlag wenden Sie sich bitte an live@transcript-verlag.de.

Fragen bezüglich Bestellungen oder Verfügbarkeit von Titeln richten Sie bitte an service@degruyter.com.