SEARCH CONTENT

You are looking at 1 - 10 of 1,469 items :

  • Arts, general x
Clear All
Historical and Transregional Perspectives
Series: Image, 93
Korrespondenzen zwischen Kunstgeschichte, Fotografie und Film
Zur Polysemantik, Funktion und Schlüsselrolle der Werkzeichnungen (1963-1974) Franz Erhard Walthers
Series: Image, 186
Translocations
OPEN ACCESS
Histories of Dislocated Cultural Assets
Brasilianisch-deutsche Interferenzen in Bezug auf Kulturpolitik und Menschenbild in der Nachkriegszeit
Series: Histoire, 182
Visuelle Konstruktionen des Wohnens in Zeitschriften
Facetten der künstlerischen Auseinandersetzung mit Landschaft und Natur
Series: Image, 14
Repräsentation und ihre Bedingungen im Werk von Pierre Huyghe
Series: Image, 184
Politiken des Häuslichen in Kunst, Architektur und visueller Kultur

Abstract

Die Grenzen in der Kunst: David Kaller widmet sich Territorien und Grenzen als Gegenstand in der zeitgenössischen Kunst. Er analysiert eine Auswahl an Werken, die sich auf unterschiedliche Phänomene territorialer Ordnungen beziehen. Diese reichen von Karten, Grenzen, Weltmeeren, Territorialkonflikten um Inselgruppen bis hin zur Bedeutung militärischer Drohnen für die Wahrnehmung territorialer Ordnungen.

Die Perspektive richtet sich dabei immer auf zwei Ebenen: Welchen Begriff des Territoriums im Sinne eines raumpolitischen Machtgefüges führen die Werke vor? Und wie werden für den Betrachter territoriale Ordnungen in eine ästhetische Sichtbarkeit überführt?